Granola-Basic

Granola-Basic

1 Std.

Selbstgemachtes Knuspermüesli auf Vorrat: Diesem leckeren Granola-Basis-Rezept ohne Zusatzstoffe können Sie jeden Tag nach Lust und Laune Ihre Lieblingszutaten untermischen.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/FrühstückErgibt ca. 450 Gramm

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 g5-Korn-Flocken
  • 50 gHafernüssli
  • 150 gSonnenblumenkerne
  • ½ TLSalz
  • 80 gflüssiger Blütenhonig
  • 2 ELRapsöl
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
10 g
10,6 %
Fett
9 g
21,5 %
Kohlenhydrate
64 g
67,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 150 °C vorheizen. Flocken, Hafernüssli und Kerne in eine Schüssel geben. Salz, Honig und Öl beimengen. Mischen, bis alles überzogen ist. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Granola im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen. Gelegentlich mit einer Holzkelle umrühren. Blech aus dem Ofen nehmen, Granola auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Classic-Granola

    10 g Haselnüsse grob hacken. Mit 2 EL Rosinen und 40 g Granola mischen. ½ Apfel und 2 Erdbeeren in Schnitze, ½ Banane in Scheiben schneiden. 180 g Joghurt und 1 EL Zitronensaft verrühren und in eine Schüssel geben. Alles auf dem Joghurt anrichten und servieren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Power-Granola

    40 g Mango schälen. Fruchtfleisch vom Kern lösen und in Schnitze schneiden. 40 g Papaya schälen, längs halbieren. Kerne entfernen. Papaya in Würfel schneiden. 10 g kandierter Ingwer würfeln. Alles mit 1 EL Chiasamen, 1 EL getrocknete Gojibeeren und 30 g Granola auf 150 g Sojajoghurt anrichten und servieren.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Erdnuss-Granola

    20 g Erdnüsse grob hacken. Mit 40 g Granola und ¼ TL Fleur de sel mischen. Granola mit 1 EL Caramel-Würfel und 40 g Himbeeren auf 180 g Vanillejoghurt anrichten und servieren.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Wake-up-Granola

    30 g Granola und 1 TL Kaffeepulver mischen. 10 g dunkle Schokolade fein hacken. Granola, Schokolade und Kokosschnitze auf 120 g Schokoladenjoghurt anrichten und servieren.

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Wald-Granola

    2 EL Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auskühlen lassen. Von 1 Zweig Rosmarin, Nadeln abzupfen und hacken. Beides mit 40 gGranola mischen und auf 150 g Quark anrichten. Mit Heidelbeeren bestreuen. 1 EL Waldhonig darüberträufeln und servieren.

    fast fertig
  7. Weiter gehts

    Orient-Granola

    20 g Datteln entsteinen und in Streifen schneiden. 40 g Granola und 1 EL Sesam mischen. 180 g Kefir verrühren. Datteln, Granola und 40 g Granatapfelkerne auf dem Kefir anrichten und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Das Granola hält sich luftdicht verschlossen und dunkel gelagert ca. 1 Monat. In gut verschliessbare Gläser oder Cellophansäckchen füllen. Statt Honig Kondensmilch, Ahornsirup, Agavendicksaft, Sirup oder Birnendicksaft zum Süssen verwenden. Kerne, Nüsse und Samen können je nach Geschmack beliebig ergänzt oder erweitert werden Anstelle Rapsöl geht auch ein Sonnenblumenöl, Kokosfett oder Butter Trockenfrüchte erst nach dem Backen beigeben

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration