Goldbutt-Piccata auf Linsensalat

Goldbutt-Piccata auf Linsensalat

20 Min.

Leichtes Hauptgericht mit italienischer Note: Im Ei-Pecorino-Mantel gebratene Goldbuttfilets mit Salat aus Linsen, Peperoni, Balsamico und Basilikum.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½rote Peperoni
  • 300 ggekochte Linsen
  • 1 ELAceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1Ei
  • 25 gPecorino
  • 2 ELMehl
  • 4Goldbuttfilets à ca. 60 g
  • 3 ELOlivenöl
  • ¼ BundBasilikum
  • 1rote Peperoni
  • 600 ggekochte Linsen
  • 2 ELAceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2Eier
  • 50 gPecorino
  • 4 ELMehl
  • 8Goldbuttfilets à ca. 60 g
  • 6 ELOlivenöl
  • ½ BundBasilikum
  • rote Peperoni
  • 900 ggekochte Linsen
  • 3 ELAceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3Eier
  • 75 gPecorino
  • 6 ELMehl
  • 12Goldbuttfilets à ca. 60 g
  • 9 ELOlivenöl
  • ¾ BundBasilikum
  • 2rote Peperoni
  • 1,2 ggekochte Linsen
  • 4 ELAceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4Eier
  • 100 gPecorino
  • 8 ELMehl
  • 16Goldbuttfilets à ca. 60 g
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 1 BundBasilikum
  • rote Peperoni
  • 1,5 ggekochte Linsen
  • 5 ELAceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5Eier
  • 125 gPecorino
  • 100 gMehl
  • 20Goldbuttfilets à ca. 60 g
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 1¼ BundBasilikum
  • 3rote Peperoni
  • 1,8 ggekochte Linsen
  • 6 ELAceto balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6Eier
  • 150 gPecorino
  • 120 gMehl
  • 24Goldbuttfilets à ca. 60 g
  • 1,8 dlOlivenöl
  • 1½ BundBasilikum
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
44 g
32,6 %
Fett
24 g
40 %
Kohlenhydrate
37 g
27,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Peperoni in Würfelchen schneiden. Mit Linsen und Balsamico mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier verquirlen. Pecorino dazureiben. Eimasse und Mehl in je einen Suppenteller geben. Fischfilets zuerst im Mehl wenden, dann durch die Ei-Käse-Masse ziehen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Filets beidseitig ca. 2 Minuten braten. Filets aus der Pfanne heben. Mit Linsensalat anrichten. Basilikum darüberzupfen und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration