Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Geröstetes Randentatar

Geröstetes Randentatar

Gesamt: 1 Std. • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 4 g, Fett 5 g, Kohlenhydrate 19 g, 160 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Aus im Ofen gerösteten Randen wird zusammen mit Apfel- und Zwiebelwürfelchen ein bekömmliches vegetarisches Tatar gemacht. Chilisauce gibt ihm Schärfe.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 100 g rohe Randen
  • ½ EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • ¼ säuerlicher Apfel , z. B. Braeburn
  • ¼ rote Zwiebel
  • ½ Passionsfrucht
  • ½ EL Apfelessig
  • ¼ EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • ¼ Bund Radieschen
  • 5 g Kresse
  • 200 g rohe Randen
  • 1 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • ½ säuerlicher Apfel , z. B. Braeburn
  • ½ rote Zwiebel
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 EL Apfelessig
  • ½ EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • ½ Bund Radieschen
  • 10 g Kresse
  • 400 g rohe Randen
  • 2 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • 1 säuerlicher Apfel , z. B. Braeburn
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Passionsfrüchte
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • 1 Bund Radieschen
  • 15 g Kresse
  • 600 g rohe Randen
  • 3 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • säuerlicher Äpfel , z. B. Braeburn
  • rote Zwiebeln
  • 3 Passionsfrüchte
  • 3 EL Apfelessig
  • 1½ EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • 1½ Bund Radieschen
  • 25 g Kresse
  • 800 g rohe Randen
  • 4 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • 2 säuerlicher Äpfel , z. B. Braeburn
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Passionsfrüchte
  • 4 EL Apfelessig
  • 2 EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • 2 Bund Radieschen
  • 30 g Kresse
  • 1 kg rohe Randen
  • 5 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • säuerlicher Äpfel , z. B. Braeburn
  • rote Zwiebeln
  • 5 Passionsfrüchte
  • 5 EL Apfelessig
  • 2½ EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • 2½ Bund Radieschen
  • 40 g Kresse
  • 1,2 kg rohe Randen
  • 6 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • Salz
  • 3 säuerlicher Äpfel , z. B. Braeburn
  • 3 rote Zwiebeln
  • 6 Passionsfrüchte
  • 6 EL Apfelessig
  • 3 EL Sriracha-Sauce (Chilisauce)
  • 3 Bund Radieschen
  • 45 g Kresse

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Randen gründlich waschen. Ungeschält in Schnitze à 2 cm scheiden, in eine ofenfeste Form geben. Mit Öl beträufeln, mit Salz würzen und gut mischen. Gemüse im Ofen ca. 40 Minuten rösten, bis es schön weich ist. Abkühlen lassen. Apfel ungeschält halbieren und entkernen. Randen und Apfel in Würfelchen à 5 mm schneiden. Zwiebel hacken. Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtfleisch herauslöffeln. Die Hälfte des Fruchtfleischs mit Essig, Sriracha, Randen, Apfel und Zwiebel gut mischen. Tatar mit Salz abschmecken. Radieschen in feine Scheiben schneiden. Tatar z. B. mithilfe eines Servierrings à ca. 9 cm Ø auf Tellern anrichten. Ring vorsichtig entfernen. Tatar mit Radieschen belegen und mit restlichem Passionsfruchtfleisch beträufeln und mit Kresse bestreuen.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/geroestetes-randentatar
Habe ich gekocht Gekocht

Tipps

Dazu passt geräucherter Fisch und Knäckebrot. Anstelle von Sriracha einige Spritzer Tabasco verwenden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren