Gefüllter Schweinsbraten

Gefüllter Schweinsbraten

Arrosto di maiale ripieno

2 Std. 10 Min.

Köstliches Fleischgericht aus Italien. Der Schweinsbraten wird mit einer Füllung aus Gewürzen und Dörrtomaten gegart und mit Sellerie-Bratenjus serviert.

Zutaten

HauptgerichtFür 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELFenchelsamen
  • 3Knoblauchzehen
  • 5 ZweigeRosmarin
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 60 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten
  • 1,4 kgSchweinshalsbraten
  • 10 TranchenBresaola
  • Salz
  • 100 gKnollensellerie
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 TLTomatenpüree
  • 1 dlRotwein
  • 2 dlBouillon
Kilokalorien
630 kcal
2.650 kj
Eiweiss
48 g
31,4 %
Fett
44 g
64,7 %
Kohlenhydrate
6 g
3,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
im Ofen braten:
ca. 1 Stunden
Gesamt:
2 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Fenchelsamen und Knoblauchzehen im Mörser zerdrücken. Einige Nadeln vom Rosmarin abzupfen und hacken. Alles mischen und mit Pfeffer würzen. Tomaten abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Braten in der Mitte bis auf ca. 2 cm Rand einschneiden. Fleisch aufklappen. Innenseite mit Bresaola und Dörrtomaten belegen. Würzmischung darüber streuen. Fleisch zusammenklappen und mit Küchenschnur binden. Restliche Rosmarinzweige unter die Schnur ziehen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 220 °C vorheizen. Fleisch salzen und pfeffern. Sellerie in Würfel schneiden. Mit dem Braten in einen Bräter geben. Mit Öl beträufeln. Im Ofen 20 Minuten anbraten. Tomatenpüree zum Sellerie geben und kurz anrösten. Mit Wein und Bouillon ablöschen. Ofentemperatur auf 180 °C reduzieren. Fleisch ca. 75 Minuten fertig braten. Vor dem Servieren im geöffneten, ausgeschalteten Ofen 10 Minuten ruhen lassen. Braten in dicke Tranchen schneiden. Bratjus abschmecken und dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration