Gebratener Seelachs mit Kapern

Gebratener Seelachs mit Kapern

20 Min.

Schneller Fisch: Zitronenfilets und Kapernäpfel in aufgeschäumter Butter liefern die perfekten Geschmacksnoten zu gebratenen Filets vom Seelachs.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 400 gSeelachsrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELMehl
  • 1Zitrone
  • 50 gButter
  • 45 gKapernäpfel
  • 800 gSeelachsrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELMehl
  • 2Zitronen
  • 100 gButter
  • 90 gKapernäpfel
  • 1,2 kgSeelachsrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ ELMehl
  • 3Zitronen
  • 150 gButter
  • 135 gKapernäpfel
  • 1,6 kgSeelachsrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELMehl
  • 4Zitronen
  • 200 gButter
  • 180 gKapernäpfel
  • 2 kgSeelachsrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2½ ELMehl
  • 5Zitronen
  • 250 gButter
  • 225 gKapernäpfel
  • 2,4 kgSeelachsrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELMehl
  • 6Zitronen
  • 300 gButter
  • 270 gKapernäpfel
Kilokalorien
370 kcal
1.550 kj
Eiweiss
39 g
43,2 %
Fett
21 g
52,4 %
Kohlenhydrate
4 g
4,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Weiter gehts

    Seelachs kalt abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl in einen Teller geben. Filets darin wenden und überschüssiges Mehl abschütteln. Zitronenschale samt weisser Haut wegschneiden. Zitronenfilets mit einem scharfen Messer vorsichtig aus den Trennwänden lösen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Etwas Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Fisch darin ca. 3 Minuten braten. Wenden und 3–5 Minuten weiterbraten. Seelachsfilets herausheben und warm halten. Bratpfanne mit Haushaltspapier ausreiben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Kapern kalt abspülen und abtropfen lassen. Restliche Butter in der Pfanne bei mittlerer Hitze aufschäumen. Zitronenfilets und Kapern beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles über die Fischfilets geben. Mit Reis oder Brot servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration