Gebackene Hummerschwänze mit Estragonbutter

Gebackene Hummerschwänze mit Estragonbutter

35 Min.

Mit Estragonbutter im Ofen gebackene Hummerschwänze sind ein delikates Gericht, das auch anspruchsvolle Gäste begeistert. Dazu passen Pommes frites.

  • Glutenfrei

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½ BundEstragon
  • 60 gButter, weich
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 1 BundEstragon
  • 120 gButter, weich
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 1½ BundEstragon
  • 180 gButter, weich
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
Kilokalorien
220 kcal
950 kj
Eiweiss
23 g
41,4 %
Fett
14 g
56,8 %
Kohlenhydrate
1 g
1,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Estragon hacken. Butter und Estragon gut mischen. Knoblauch dazupressen. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone in Schnitze schneiden und beiseitestellen. Estragonbutter mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Backofen auf 220 °C vorheizen. Hummerschwänze unter kaltem Wasser abspülen. Samt Schale mit einem Messer längs halbieren. Darm entfernen. Hummerschwänze auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Estragon-butter auf der Schnittfläche verteilen. In der Ofenmitte ca. 14 Minuten backen. Sofort mit Zitronenschnitzen servieren. Dazu passen Pommes frites oder Salat.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Pommes frites

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration