Fleischburger mit mariniertem Pfeffer und Speck

Fleischburger mit mariniertem Pfeffer und Speck

1 Std.

Burger-Buns, gefüllt mit Hackfleisch-Tätschli, gewürzt mit in Whisky mariniertem Pfeffer, Weichkäse, Salat, Zwiebeln, Maiskölbchen und Bratspeck.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELschwarzer Pfeffer
  • 2 ELWhisky
  • 800 ggemischtes Hackfleisch, z. B. Rind, Schwein
  • 2 TLSalz
  • 1rote Zwiebel
  • 8Maiskölbchen
  • 8 TranchenBratspeck
  • 4Burger-Buns
  • 100 gWeichkäse, z. B. Saint-Félicien
  • 4Salatblätter, z. B. Kopfsalat
Kilokalorien
810 kcal
3.400 kj
Eiweiss
57 g
29,6 %
Fett
43 g
50,2 %
Kohlenhydrate
39 g
20,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
grillieren:
8-10 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Pfeffer im Mörser zerstossen. Whisky dazugeben und zu einer feuchten Masse mischen. Zudecken und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Grill auf ca. 230 °C vorheizen. Hackfleisch mit Salz und Whisky-Pfeffer mischen und gut verkneten. Masse zu 4 gleich grossen Burgern formen. Zwiebel in Ringe schneiden. Maiskölbchen längs halbieren. Burger bei direkter grosser Hitze 8 – 10 Minuten beidseitig grillieren. Specktranchen ca. 2 Minuten dazulegen. Buns waagrecht halbieren. Schnittflächen kurz auf dem Grill rösten. Buns mit Käse bestreichen. Mit Burger, Zwiebelringen, Maiskölbchen, Specktranchen und Salatblättern belegen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Burger erst kurz vor dem Servieren zusammenstellen, damit der Salat knackig bleibt.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration