Flambierte Honig-Crêpes mit Clementinen

Flambierte Honig-Crêpes mit Clementinen

50 Min.

Französische Dessertküche mit Effekt: Die zarten Crêpes mit Clementinen und Honigsauce werden mit Grappa übergossen und in der Pfanne flambiert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3 ELButter
  • 40 gMehl
  • 2 ELZucker
  • 1 dlMilch
  • 2Eier
  • 3 ELflüssiger Honig
  • Butter zum Backen
  • 3Clementinen
  • 6 clGrappa
Kilokalorien
330 kcal
1.400 kj
Eiweiss
6 g
8,4 %
Fett
14 g
44,1 %
Kohlenhydrate
34 g
47,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Weiter gehts

    Etwas Butter schmelzen. Mehl und die Hälfte des Zuckers in eine Schüssel geben. Milch dazugiessen. Alles zu einem glatten Teig rühren. Eier, geschmolzene Butter und etwas Honig darunter rühren. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Wenig Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Ein Teil des Teigs hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne Teig dünn auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze Crêpe beidseitig goldbraun backen. Auf diese Weise pro Person ein Crêpe backen und beiseite stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Clementinen schälen, weisse Häutchen entfernen, Früchte in Schnitze teilen. Restliche Butter mit restlichem Zucker in einer Pfanne erhitzen. Clementinen und restlichen Honig dazugeben und kurz aufkochen. Crêpes vierteln und in die Pfanne legen. Pfanne vom Herd ziehen. Crêpes mit Grappa übergiessen und diesen sofort mit einem langen Streichholz anzünden.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Vorsicht: Es kann eine Stichflamme geben. Nie unter eingeschaltetem Dampfabzug flambieren. Crêpes mit Saft und Clementinen anrichten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration