Orangen-Crêpes mit Orangensalat

Orangen-Crêpes mit Orangensalat

40 Min.

O du fröhliche: goldbraun gebackene Crêpes, vereint mit dem fruchtig-herben Aroma der Orange, gehackten Pistazien und Vanille-Glace.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Eier
  • 1,5 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 1 dlMilch
  • 1 TLVanillezucker
  • 2 PrisenSalz
  • 100 gWeissmehl
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 3Orangen
  • 4 KugelnGlace, z. B. les trois noix oder Vanille
  • Puderzucker
Kilokalorien
320 kcal
1.350 kj
Eiweiss
9 g
11,4 %
Fett
15 g
42,9 %
Kohlenhydrate
36 g
45,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Alle Zutaten bis und mit Mehl zu einem glatten, dünnflüssigen Teig rühren. 3 EL Öl dazugeben. Von einer Orange die Schale fein dazureiben. Eine beschichtete Bratpfanne mit wenig Öl erhitzen. Etwas Teig hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne den Teig dünn auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun backen. Mit restlichem Teig gleich verfahren und ca. 12 Crêpes backen.

    fast fertig
  2. Von den Orangen die Schale mitsamt weisser Haut wegschneiden. Orangen in feine Scheiben schneiden, den Saft auffangen. Crêpes mit Orangen samt Saft und Glace anrichten. Nach Belieben mit Puderzucker, Orangenzesten und gehackten Pistazien bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration