Fladenbrot mit Rind, Süsskartoffel-Pommes und Joghurt

Fladenbrot mit Rind, Süsskartoffel-Pommes und Joghurt

2 Std. 51 Min.

Ein Hit: Am Spiess grillierte, marinierte Entrecôte-Würfel und Süsskartoffel-Fritten werden mit Sumach-Zwiebeln und Kräuterjoghurt in Fladenbrot gerollt.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Fladenbrote oder grosse Weizentortillas
  • ½Zwiebel
  • Sumach, aus dem Delikatessgeschäft
  • ¼ BundPfefferminze
  • Rindsspiesse

  • 1Entrecôte à 300 g
  • ¼ BundPetersilie
  • 2 ELErdnussöl
  • 1 ELSojasauce
  • 10 gIngwer
  • 2Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süsskartoffel-Pommes

  • 125 gSüsskartoffeln
  • ½ TLStärke, z. B. Mais- oder Kartoffelstärke
  • 1 ELÖl, z. B. Erdnussöl
  • Salz
  • Madras-Curry
  • Kräuterjoghurt

  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Pfefferminze, Dill, Petersilie
  • 90 ggriechisches Joghurt nature
  • ½kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • 4Fladenbrote oder grosse Weizentortillas
  • 1Zwiebel
  • Sumach, aus dem Delikatessgeschäft
  • ½ BundPfefferminze
  • Rindsspiesse

  • 2Entrecôtes à 300 g
  • ½ BundPetersilie
  • 4 ELErdnussöl
  • 2 ELSojasauce
  • 20 gIngwer
  • 4Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süsskartoffel-Pommes

  • 250 gSüsskartoffeln
  • 1 TLStärke, z. B. Mais- oder Kartoffelstärke
  • 2 ELÖl, z. B. Erdnussöl
  • Salz
  • Madras-Curry
  • Kräuterjoghurt

  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Pfefferminze, Dill, Petersilie
  • 180 ggriechisches Joghurt nature
  • 1kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • 6Fladenbrote oder grosse Weizentortillas
  • Zwiebeln
  • Sumach, aus dem Delikatessgeschäft
  • ¾ BundPfefferminze
  • Rindsspiesse

  • 3Entrecôtes à 300 g
  • ¾ BundPetersilie
  • 6 ELErdnussöl
  • 3 ELSojasauce
  • 30 gIngwer
  • 6Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süsskartoffel-Pommes

  • 375 gSüsskartoffeln
  • 1½ TLStärke, z. B. Mais- oder Kartoffelstärke
  • 3 ELÖl, z. B. Erdnussöl
  • Salz
  • Madras-Curry
  • Kräuterjoghurt

  • 1½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Pfefferminze, Dill, Petersilie
  • 270 ggriechisches Joghurt nature
  • kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • 8Fladenbrote oder grosse Weizentortillas
  • 2Zwiebeln
  • Sumach, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 BundPfefferminze
  • Rindsspiesse

  • 4Entrecôtes à 300 g
  • 1 BundPetersilie
  • 8 ELErdnussöl
  • 4 ELSojasauce
  • 40 gIngwer
  • 8Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süsskartoffel-Pommes

  • 500 gSüsskartoffeln
  • 2 TLStärke, z. B. Mais- oder Kartoffelstärke
  • 4 ELÖl, z. B. Erdnussöl
  • Salz
  • Madras-Curry
  • Kräuterjoghurt

  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Pfefferminze, Dill, Petersilie
  • 360 ggriechisches Joghurt nature
  • 2kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • 10Fladenbrote oder grosse Weizentortillas
  • Zwiebeln
  • Sumach, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1¼ BundPfefferminze
  • Rindsspiesse

  • 5Entrecôtes à 300 g
  • 1¼ BundPetersilie
  • 10 ELErdnussöl
  • 5 ELSojasauce
  • 50 gIngwer
  • 10Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süsskartoffel-Pommes

  • 625 gSüsskartoffeln
  • 2½ TLStärke, z. B. Mais- oder Kartoffelstärke
  • 5 ELÖl, z. B. Erdnussöl
  • Salz
  • Madras-Curry
  • Kräuterjoghurt

  • 2½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Pfefferminze, Dill, Petersilie
  • 450 ggriechisches Joghurt nature
  • kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • 12Fladenbrote oder grosse Weizentortillas
  • 3Zwiebeln
  • Sumach, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1½ BundPfefferminze
  • Rindsspiesse

  • 6Entrecôtes à 300 g
  • 1½ BundPetersilie
  • 12 ELErdnussöl
  • 6 ELSojasauce
  • 60 gIngwer
  • 12Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süsskartoffel-Pommes

  • 750 gSüsskartoffeln
  • 3 TLStärke, z. B. Mais- oder Kartoffelstärke
  • 6 ELÖl, z. B. Erdnussöl
  • Salz
  • Madras-Curry
  • Kräuterjoghurt

  • 3 Bundgemischte Kräuter, z. B. Pfefferminze, Dill, Petersilie
  • 540 ggriechisches Joghurt nature
  • 3kleine Knoblauchzehen
  • Salz
Kilokalorien
670 kcal
2.800 kj
Eiweiss
42 g
25,7 %
Fett
33 g
45,5 %
Kohlenhydrate
47 g
28,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 80 Minuten
marinieren:
ca. 1 Stunde
backen:
20-25 Minuten
grillieren:
ca. 6 Minuten
Gesamt:
2 Std. 51 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Rindsspiesse Entrecôtes in Stücke à ca. 3 cm schneiden. Petersilie fein hacken, wenig davon für die Zwiebeln beiseitestellen. Rest mit Öl und Sojasauce in eine Schale geben, Ingwer fein dazureiben. Knoblauch dazupressen. Alles verrühren. Fleischwürfel und Marinade in einen verschliessbaren Plastikbeutel geben, verschliessen. Alles gut mischen, Fleisch ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen für die Pommes Süsskartoffeln unter fliessendem Wasser gut abbürsten. In ca. 7 mm dicke Stäbchen schneiden. Süsskartoffeln ca. 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für das Kräuterjoghurt Kräuter fein hacken. Mit Joghurt verrühren. Knoblauch dazupressen. Joghurtsauce mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C mit Umluft vorheizen. Kartoffeln abgiessen, mit einem sauberen Küchentuch trocken tupfen. Mit Stärke in einen verschliessbaren Beutel geben, Beutel schliessen. Kartoffeln schütteln, damit alle Stäbchen mit einem dünnen Stärke-Film überzogen sind. Süsskartoffeln einlagig auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen, mit Öl beträufeln. Süsskartoffeln im Ofen 20-25 Minuten backen, dabei einmal wenden und die Bleche tauschen, das heisst, das untere Blech oben einschieben, das obere unten. Süsskartoffeln herausnehmen. Noch heiss mit Salz und Curry würzen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Inzwischen Grill auf ca. 220 °C vorheizen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Mit Sumach und beiseitegestellter Petersilie würzen. Fleischwürfel auf Spiesse stecken. Wichtig: Fleisch so aufspiessen, dass die grössere Schnittfläche auf den Grill zu liegen kommt. Spiesse auf jeder Seite ca. 3 Minuten grillieren, dabei gelegentlich mit übrig gebliebener Marinade bestreichen. Fladenbrote in einer beschichteten Bratpanne beidseitig ohne Fett ein paar Sekunden knusprig rösten. Mit Kräuterjoghurt bestreichen und mit Süsskartoffel-Pommes, Zwiebeln und Minze belegen. Fleisch vom Spiess auf das Fladenbrot streifen und mit Salz würzen. Fladenbrot einrollen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Sumach wird aus einer getrockneten Steinfrucht gewonnen und schmeckt leicht säuerlich. Bekannt für seine verdauungssfördernde Wirkung, wird er gerne in der eher deftigen (türkischen) Küche verwendet.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration