Fisch-Involtini mit Marroni

Fisch-Involtini mit Marroni

40 Min.

Fischfilet-Röllchen – etwa Rotzunge – mit einer Füllung aus Marroni und Steinpilzen werden in Weisswein gegart. Dazu Blattspinat mit Knoblauch und Marroni.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 20 ggetrocknete Steinpilze
  • 80 ggeröstet und geschälte Marroni (siehe Rezept "Heisse Marroni selbst gemacht" oder tiefgekühlte Marroni)
  • ½Zwiebel
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 PrisenSafranfäden
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8kleine Fischfilets ohne Haut à ca. 60 g, z. B. Rotzungen
  • 0,5 dlWeisswein
  • 1 dlFischfond oder Bouillon
  • 100 gBlattspinat
  • ½Knoblauchzehe
  • 40 ggetrocknete Steinpilze
  • 160 ggeröstet und geschälte Marroni (siehe Rezept "Heisse Marroni selbst gemacht" oder tiefgekühlte Marroni)
  • 1Zwiebel
  • 4 ELOlivenöl
  • 4 PrisenSafranfäden
  • Salz
  • Pfeffer
  • 16kleine Fischfilets ohne Haut à ca. 60 g, z. B. Rotzungen
  • 1 dlWeisswein
  • 2 dlFischfond oder Bouillon
  • 200 gBlattspinat
  • 1Knoblauchzehe
  • 60 ggetrocknete Steinpilze
  • 240 ggeröstet und geschälte Marroni (siehe Rezept "Heisse Marroni selbst gemacht" oder tiefgekühlte Marroni)
  • Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 6 PrisenSafranfäden
  • Salz
  • Pfeffer
  • 24kleine Fischfilets ohne Haut à ca. 60 g, z. B. Rotzungen
  • 1,5 dlWeisswein
  • 3 dlFischfond oder Bouillon
  • 300 gBlattspinat
  • Knoblauchzehen
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
27 g
41,5 %
Fett
12 g
41,5 %
Kohlenhydrate
11 g
16,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Pilze in reichlich warmem Wasser einweichen. Hälfte der Marroni hacken. Pilze ausdrücken und hacken. Zwiebel fein hacken. Zwiebeln, Marroni und Pilze in der Hälfte des Öls dünsten. Füllung mit etwas Safran, Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Fischfilets trocken tupfen und beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Füllung belegen. Filets zu Involtini rollen. Mit Weisswein und Fischfond in eine Pfanne geben und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten garen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Blattspinat tropfnass im restlichen Öl kurz dünsten. Restliche Marroni beigeben. Knoblauch dazupressen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration