Endiviensalat mit Mango und Minze

Endiviensalat mit Mango und Minze

20 Min.

Eine neue Kreation für Salatliebhaber: Mangostückchen und gehackte Minze auf Endiviensalat, dazu ein feines Limettendressing – so macht Salatessen Spass.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Limetten
  • 1 ELPuderzucker
  • 6 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2reife Mangos
  • ½ BundPfefferminze
  • 1Endiviensalat à 500 g
  • 4Limetten
  • 2 ELPuderzucker
  • 1,2 dlRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4reife Mangos
  • 1 BundPfefferminze
  • 2Endiviensalate à 500 g
  • 6Limetten
  • 3 ELPuderzucker
  • 1,8 dlRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6reife Mangos
  • 1½ BundPfefferminze
  • 3Endiviensalate à 500 g
Kilokalorien
250 kcal
1.000 kj
Eiweiss
4 g
7,1 %
Fett
14 g
55,8 %
Kohlenhydrate
21 g
37,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Limetten gut waschen, Schale fein abreiben. Limetten auspressen. Puderzucker, Limettenschale, -saft und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mangos schälen. Fruchtfleisch beidseitig vom Kern und in Würfel schneiden. Minze hacken. Mit Mangos mischen. Endiviensalat in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Mangowürfeln und Minze anrichten. Dressing darüberträufeln. Dazu passt Brot.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration