Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Eglifilets und Bohnen mit Zitronen-Beurre-blanc

Eglifilets und Bohnen mit Zitronen-Beurre-blanc

Gesamt: 45 Minuten • Aktiv: ca. 45 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 22 g, Fett 48 g, Kohlenhydrate 12 g, 600 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Beurre blanc, die klassische französische Buttersauce, passt prima zu kurz gebratenen Fischfilets. Sie werden mit Pistazien angerichtet. Dazu gibts Bohnen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 250 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 15 g geschälte ungesalzene Pistazien
  • ½ Zitrone
  • 6 Eglifilets, ca. 200 g
  • 1 EL Mehl
  • 1½ EL Rapsöl
  • 10 g Radieschensprossen
  • Beurre blanc

  • ½ Schalotte
  • 0,6 dl Weisswein
  • 1 EL Kräuteressig
  • ½ Zitrone, nur Schale
  • 80 g Butter, kalt
  • 1 EL Crème fraîche
  • etwas Salz
  • Pfeffer
  • 500 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 30 g geschälte ungesalzene Pistazien
  • 1 Zitrone
  • 12 Eglifilets, ca. 400 g
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Rapsöl
  • 20 g Radieschensprossen
  • Beurre blanc

  • 1 Schalotte
  • 1,2 dl Weisswein
  • 2 EL Kräuteressig
  • 1 Zitrone, nur Schale
  • 160 g Butter, kalt
  • 2 EL Crème fraîche
  • etwas Salz
  • Pfeffer
  • 750 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 45 g geschälte ungesalzene Pistazien
  • Zitronen
  • 18 Eglifilets, ca. 600 g
  • 3 EL Mehl
  • 4½ EL Rapsöl
  • 30 g Radieschensprossen
  • Beurre blanc

  • Schalotten
  • 1,8 dl Weisswein
  • 3 EL Kräuteressig
  • Zitronen, nur Schale
  • 240 g Butter, kalt
  • 3 EL Crème fraîche
  • etwas Salz
  • Pfeffer
  • 1 kg grüne Bohne
  • Salz
  • 60 g geschälte ungesalzene Pistazien
  • 2 Zitronen
  • 24 Eglifilets, ca. 800 g
  • 4 EL Mehl
  • 6 EL Rapsöl
  • 40 g Radieschensprossen
  • Beurre blanc

  • 2 Schalotten
  • 2,4 dl Weisswein
  • 4 EL Kräuteressig
  • 2 Zitronen, nur Schale
  • 320 g Butter, kalt
  • 4 EL Crème fraîche
  • etwas Salz
  • Pfeffer
  • 1,25 kg grüne Bohnen
  • Salz
  • 75 g geschälte ungesalzene Pistazien
  • Zitronen
  • 30 Eglifilets, ca. 1 kg
  • 5 EL Mehl
  • 7½ EL Rapsöl
  • 50 g Radieschensprossen
  • Beurre blanc

  • Schalotten
  • 3 dl Weisswein
  • 5 EL Kräuteressig
  • Zitronen, nur Schale
  • 400 g Butter, kalt
  • 5 EL Crème fraîche
  • etwas Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 kg grüne Bohnen
  • Salz
  • 90 g geschälte ungesalzene Pistazien
  • 3 Zitronen
  • 36 Eglifilets, ca. 1.2 kg
  • 6 EL Mehl
  • 9 EL Rapsöl
  • 60 g Radieschensprossen
  • Beurre blanc

  • 3 Schalotten
  • 3,6 dl Weisswein
  • 6 EL Kräuteressig
  • 3 Zitronen, nur Schale
  • 480 g Butter, kalt
  • 6 EL Crème fraîche
  • etwas Salz
  • Pfeffer

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Für die Beurre blanc Schalotte hacken. Mit Weisswein und Essig aufkochen. Auf die Hälfte einköcheln lassen. Flüssigkeit durch ein Sieb giessen, Schalotte gut ausdrücken. Flüssigkeit zurück in die Pfanne geben. Zitronenschale fein dazureiben. Butter portionenweise dazurühren. Crème fraîche beigeben. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt warm halten.

    fast fertig
  2. Bohnen in reichlich Salzwasser ca. 10 Minuten gar kochen. Abgiessen. Pistazien hacken. Zitrone in Schnitze schneiden. Eglifilets mit Salz würzen. Hautseite mit Mehl bestäuben. Filets auf der Hautseite im Öl 2–3 Minuten braten. Wenden und sehr kurz weiterbraten. Eglifilets mit Bohnen, Pistazien und Sprossen anrichten. Beurre blanc und Zitronenschnitze dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/eglifilets-und-bohnen-mit-zitronen-beurre-blanc
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Dazu passt Reis oder Salzkartoffeln.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren