Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Poulet mit grünen Buschbohnen und Limette

Poulet mit grünen Buschbohnen und Limette

Gesamt: 35 Minuten • Aktiv: ca. 35 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 42 g, Fett 9 g, Kohlenhydrate 11 g, 300 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Pouletbrust-Stücke und grüne Buschbohnen werden dank asisatischer Würze mit Limetten, Wasabi und Sojasauce zu einem attraktiven Huhn-Gemüse-Topf.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Poulet portionenweise anbraten.
  • 250 g Buschbohnen
  • Salz
  • ½ Limette
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Pouletbrüstchen
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • ¼ Bund Bohnenkraut oder Thymian
  • ½ EL Wasabi
  • 1 dl Geflügelfond
  • ½ EL Sojasauce
  • 500 g Buschbohnen
  • Salz
  • 1 Limette
  • 2 Zwiebeln
  • 600 g Pouletbrüstchen
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • ½ Bund Bohnenkraut oder Thymian
  • 1 EL Wasabi
  • 2 dl Geflügelfond
  • 1 EL Sojasauce
  • 750 g Buschbohnen
  • Salz
  • Limetten
  • 3 Zwiebeln
  • 900 g Pouletbrüstchen
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • ¾ Bund Bohnenkraut oder Thymian
  • 1½ EL Wasabi
  • 3 dl Geflügelfond
  • 1½ EL Sojasauce
  • 1 kg Buschbohnen
  • Salz
  • 2 Limetten
  • 4 Zwiebeln
  • 1,2 kg Pouletbrüstchen
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Bund Bohnenkraut oder Thymian
  • 2 EL Wasabi
  • 4 dl Geflügelfond
  • 2 EL Sojasauce
  • 1,25 kg Buschbohnen
  • Salz
  • Limetten
  • 5 Zwiebeln
  • 1,5 kg Pouletbrüstchen
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 1¼ Bund Bohnenkraut oder Thymian
  • 2½ EL Wasabi
  • 5 dl Geflügelfond
  • 2½ EL Sojasauce
  • 1,5 kg Buschbohnen
  • Salz
  • 3 Limetten
  • 6 Zwiebeln
  • 1,8 kg Pouletbrüstchen
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 1½ Bund Bohnenkraut oder Thymian
  • 3 EL Wasabi
  • 6 dl Geflügelfond
  • 3 EL Sojasauce

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Bohnen in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In kaltem Wasser abschrecken, abgiessen und abtropfen lassen. Nach Belieben halbieren. Von der Limette Zesten fein abziehen. Limette auspressen. Saft und Zesten beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Zwiebeln hacken. Pouletbrüstchen in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Öl im Schmortopf bei grosser Hitze rundum kurz anbraten. Herausnehmen. Zwiebeln im Schmortopf anbraten. Kräuter dazuzupfen, mit Limettensaft ablöschen. Wasabi im Fond auflösen und mit den Zesten beigeben. Flüssigkeit ca. zur Hälfte einkochen lassen. Hitze reduzieren. Poulet zugeben, zugedeckt durchschmoren. Bohnen beigeben, mit Sojasauce und Wasabi abschmecken. Dazu passen Brot, Reis oder feine Nudeln.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/poulet-mit-gruenen-buschbohnen-und-limette
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren