Poulet mit grünen Buschbohnen und Limette

Poulet mit grünen Buschbohnen und Limette

35 Min.

Pouletbrust-Stücke und grüne Buschbohnen werden dank asisatischer Würze mit Limetten, Wasabi und Sojasauce zu einem attraktiven Huhn-Gemüse-Topf.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Poulet portionenweise anbraten.
  • 250 gBuschbohnen
  • Salz
  • ½Limette
  • 1Zwiebel
  • 300 gPouletbrüstchen
  • 1 ELSonnenblumenöl
  • ¼ BundBohnenkraut oder Thymian
  • ½ ELWasabi
  • 1 dlGeflügelfond
  • ½ ELSojasauce
  • 500 gBuschbohnen
  • Salz
  • 1Limette
  • 2Zwiebeln
  • 600 gPouletbrüstchen
  • 2 ELSonnenblumenöl
  • ½ BundBohnenkraut oder Thymian
  • 1 ELWasabi
  • 2 dlGeflügelfond
  • 1 ELSojasauce
  • 750 gBuschbohnen
  • Salz
  • Limetten
  • 3Zwiebeln
  • 900 gPouletbrüstchen
  • 3 ELSonnenblumenöl
  • ¾ BundBohnenkraut oder Thymian
  • 1½ ELWasabi
  • 3 dlGeflügelfond
  • 1½ ELSojasauce
  • 1 kgBuschbohnen
  • Salz
  • 2Limetten
  • 4Zwiebeln
  • 1,2 kgPouletbrüstchen
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 1 BundBohnenkraut oder Thymian
  • 2 ELWasabi
  • 4 dlGeflügelfond
  • 2 ELSojasauce
  • 1,25 kgBuschbohnen
  • Salz
  • Limetten
  • 5Zwiebeln
  • 1,5 kgPouletbrüstchen
  • 5 ELSonnenblumenöl
  • 1¼ BundBohnenkraut oder Thymian
  • 2½ ELWasabi
  • 5 dlGeflügelfond
  • 2½ ELSojasauce
  • 1,5 kgBuschbohnen
  • Salz
  • 3Limetten
  • 6Zwiebeln
  • 1,8 kgPouletbrüstchen
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • 1½ BundBohnenkraut oder Thymian
  • 3 ELWasabi
  • 6 dlGeflügelfond
  • 3 ELSojasauce
Kilokalorien
290 kcal
1.150 kj
Eiweiss
36 g
52,9 %
Fett
8 g
26,5 %
Kohlenhydrate
14 g
20,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Bohnen in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In kaltem Wasser abschrecken, abgiessen und abtropfen lassen. Nach Belieben halbieren. Von der Limette Zesten fein abziehen. Limette auspressen. Saft und Zesten beiseitestellen.

    fast fertig
  2. Zwiebeln hacken. Pouletbrüstchen in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Öl im Schmortopf bei grosser Hitze rundum kurz anbraten. Herausnehmen. Zwiebeln im Schmortopf anbraten. Kräuter dazuzupfen, mit Limettensaft ablöschen. Wasabi im Fond auflösen und mit den Zesten beigeben. Flüssigkeit ca. zur Hälfte einkochen lassen. Hitze reduzieren. Poulet zugeben, zugedeckt durchschmoren. Bohnen beigeben, mit Sojasauce und Wasabi abschmecken. Dazu passen Brot, Reis oder feine Nudeln.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration