Earl-Grey-Köpfchen mit Schokoladensauce

Earl-Grey-Köpfchen mit Schokoladensauce

2 Std. 30 Min.

In diesem eleganten Earl-Grey-Dessert harmoniert die leichte Zitrusnote der Bergamotte ganz raffiniert mit dem intensiven Geschmack der Schokoladensauce.

  • Glutenfrei

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 4 Förmchen à ca. 2 dl

für 8 Förmchen à ca. 2 dl

für 12 Förmchen à ca. 2 dl

  • 4 BlattGelatine
  • 3 dlMilch
  • 4 ELEarl-Grey-Tee (offen)
  • 40 gZucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 2 dlRahm
  • 50 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 1 TLButter
  • 4 ELKaffeerahm
  • 8 BlattGelatine
  • 6 dlMilch
  • 8 ELEarl-Grey-Tee (offen)
  • 80 gZucker
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 4 dlRahm
  • 100 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 2 TLButter
  • 8 ELKaffeerahm
  • 12 BlattGelatine
  • 9 dlMilch
  • 12 ELEarl-Grey-Tee (offen)
  • 120 gZucker
  • 3 BeutelVanillezucker
  • 6 dlRahm
  • 150 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 3 TLButter
  • 12 ELKaffeerahm
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
7 g
7,4 %
Fett
29 g
69,2 %
Kohlenhydrate
22 g
23,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch, Tee, Zucker und Vanillezucker aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen und Milchmischung 5 Minuten ziehen lassen. In eine Schüssel absieben und etwas abkühlen lassen. Gelatine aus dem Wasser heben und gut ausdrücken. Zur noch warmen Milch geben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Milch kühl stellen, bis sie beginnt, fest zu werden. Rahm steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. In die Förmchen füllen, ca. 2 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  2. Vor dem Servieren Schokolade in Stücke brechen. In einer Schüssel über dem heissen Wasserbad schmelzen. Butter und Kaffeerahm dazugeben und gut verrühren. Sauce etwas abkühlen lassen. Earl-Grey-Köpfchen kurz in warmes Wasser stellen und stürzen. Mit noch lauwarmer Schokoladensauce servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Die frische Zitruswürzigkeit des Bergamottetees steht in ergänzendem Kontrast zum röstigen Kakao.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration