Dreifache Schoggi-Schnittchen

Dreifache Schoggi-Schnittchen

4 Std.

Eine Schicht ist köstlicher als die andere bei diesen Schnittchen: Vom Caramelboden, über die Schoggi-Kirsch-Mousse bis hin zur Schoggi-Glassur mit Fleur de sel. Traumhaft.

Zutaten

Dessert

Ergibt ca.

25
  • 25
  • 50

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 quadratische Springform à 23×23 cm

für 2 quadratische Springformen à 23×23 cm

  • Boden

  • 120 gCaramelwaffeln
  • 120 gdunkle Schokolade, z. B. Noir spécial 72 %
  • 100 gNutella
  • Mousse

  • 200 gMilchschokolade
  • 150 geingelegte Kirschen, z. B. Sauerkirschen, abgetropft
  • 2,5 dlQimiq, Zimmertemperatur
  • 2 dlRahm
  • Glasur

  • 180 gdunkle Schokolade, z. B. Noir spécial 72 %
  • 2,5 dlRahm
  • Fleur de sel, nach Belieben
  • Boden

  • 240 gCaramelwaffeln
  • 240 gdunkle Schokolade, z. B. Noir spécial 72 %
  • 200 gNutella
  • Mousse

  • 400 gMilchschokolade
  • 300 geingelegte Kirschen, z. B. Sauerkirschen, abgetropft
  • 5 dlQimiq, Zimmertemperatur
  • 4 dlRahm
  • Glasur

  • 360 gdunkle Schokolade, z. B. Noir spécial 72 %
  • 5 dlRahm
  • Fleur de sel, nach Belieben
Kilokalorien
240 kcal
1.000 kj
Eiweiss
2 g
3,5 %
Fett
16 g
63,2 %
Kohlenhydrate
19 g
33,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
mind. 3 Stunden
Gesamt:
4 Std.
  1. Weiter gehts

    Für den Boden Form mit Backpapier auslegen. Waffeln fein hacken oder zerbröseln. Schokolade hacken. Schokoladenstücke zusammen mit Nutella über dem heissen, aber nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Waffelstücke dazugeben, mischen. Masse auf dem Formboden verteilen, gut andrücken. Ca. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen für die Mousse Schokolade hacken. Über dem heissen, aber nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Kirschen mit Haushaltspapier trocken tupfen. Schokolade vom Wasserbad nehmen. Qimiq glattrühren, Rahm dazugeben und mit dem Handrührgerät knapp steif schlagen. Schokolade portionenweise unter die Rahm-Qimiq-Masse ziehen. Zuerst die Kirschen, dann die Mousse auf dem vorbereiteten Boden verteilen, glatt streichen. Ca. 2 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Glasur Schokolade hacken. Rahm erhitzen, Pfanne vom Herd ziehen. Schokolade dazugeben, schmelzen lassen. Glasur etwas abkühlen lassen. Auf die Mousse giessen, unter Schwenken der Form gleichmässig verteilen. Nach Belieben mit etwas Fleur de sel bestreuen. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    In Schnittchen schneiden. Zum Schneiden ein scharfes, dünnes Messer in heisses Wasser tunken. Schnell arbeiten, Klinge zwischendurch mit Haushaltspapier putzen und erneut im Wasser erwärmen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration