Datteltomaten-Focaccia

Datteltomaten-Focaccia

1 Std. 35 Min.

Focaccia, italienisches Fladenbrot, schmeckt zum Apéro, als Fingerfood, Vorspeise oder Hauptgericht. Hier wird es mit Datteltomaten und Rosmarin gebacken.

  • Vegetarisch

Zutaten

Salziges Gebäck

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gWeissmehl
  • 1 TLSalz
  • 20 gHefe
  • 2 dlWasser, lauwarm
  • 80 gMagerquark
  • Mehl zum Auswallen
  • 200 gDatteltomaten
  • 1 ZweigRosmarin
  • 2Knoblauchzehen
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 gWeissmehl
  • 2 TLSalz
  • 40 gHefe
  • 4 dlWasser, lauwarm
  • 160 gMagerquark
  • Mehl zum Auswallen
  • 400 gDatteltomaten
  • 2 ZweigeRosmarin
  • 4Knoblauchzehen
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
550 kcal
2.300 kj
Eiweiss
19 g
14,4 %
Fett
8 g
13,6 %
Kohlenhydrate
95 g
72 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
1 Std. 35 Min.
  1. Mehl und Salz mischen. Hefe im Wasser auflösen. Zusammen mit dem Quark zum Mehl geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Bei Bedarf noch etwas Wasser beigeben. Teig zugedeckt ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 220 °C vorheizen. Teig portionieren und zu Kugeln formen. Auf wenig Mehl zu Rondellen à ca. 20 cm Ø auswallen. Rondellen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit den Fingern Vertiefungen eindrücken. Tomaten halbieren. Rosmarinnadeln und Tomaten auf den Teigrondellen verteilen. Knoblauch pressen und mit dem Olivenöl mischen. Knoblauchöl über die Focacce träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. In der unteren Hälfte des Ofens ca. 15 Minuten goldbraun backen. Lauwarm mit Salat servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration