Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Currywurst

Currywurst

In Scheiben geschnitten und mit einer hausgemachten Currysauce serviert, wird Bratwurst zum Berliner Kultgericht Currywurst.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½kleine Zwiebel
  • 1 ELErdnussöl
  • ¼ TLChilipulver
  • ¼ TLKreuzkümmel
  • ¼ TLFenchelsamen
  • 2 TLCurry, mild oder pikant
  • 40 gTomatenpüree
  • 1½ ELRotweinessig
  • 75 gKetchup
  • 0,5 dlWasser
  • 2Kalbsbratwürste
  • 1kleine Zwiebel
  • 2 ELErdnussöl
  • ½ TLChilipulver
  • ½ TLKreuzkümmel
  • ½ TLFenchelsamen
  • 4 TLCurry, mild oder pikant
  • 80 gTomatenpüree
  • 3 ELRotweinessig
  • 150 gKetchup
  • 1 dlWasser
  • 4Kalbsbratwürste
  • kleine Zwiebeln
  • 3 ELErdnussöl
  • ¾ TLChilipulver
  • ¾ TLKreuzkümmel
  • ¾ TLFenchelsamen
  • 6 TLCurry, mild oder pikant
  • 120 gTomatenpüree
  • 4½ ELRotweinessig
  • 225 gKetchup
  • 1,5 dlWasser
  • 6Kalbsbratwürste
  • 2kleine Zwiebeln
  • 4 ELErdnussöl
  • 1 TLChilipulver
  • 1 TLKreuzkümmel
  • 1 TLFenchelsamen
  • 8 TLCurry, mild oder pikant
  • 160 gTomatenpüree
  • 6 ELRotweinessig
  • 300 gKetchup
  • 2 dlWasser
  • 8Kalbsbratwürste
  • kleine Zwiebeln
  • 5 ELErdnussöl
  • 1¼ TLChilipulver
  • 1¼ TLKreuzkümmel
  • 1¼ TLFenchelsamen
  • 10 TLCurry, mild oder pikant
  • 200 gTomatenpüree
  • 7½ ELRotweinessig
  • 375 gKetchup
  • 2,5 dlWasser
  • 10Kalbsbratwürste
  • 3kleine Zwiebeln
  • 6 ELErdnussöl
  • 1½ TLChilipulver
  • 1½ TLKreuzkümmel
  • 1½ TLFenchelsamen
  • 12 TLCurry, mild oder pikant
  • 240 gTomatenpüree
  • 9 ELRotweinessig
  • 450 gKetchup
  • 3 dlWasser
  • 12Kalbsbratwürste
Kilokalorien
440 kcal
1.900 kj
Eiweiss
20 g
17,9 %
Fett
34 g
68,6 %
Kohlenhydrate
15 g
13,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
abkühlen lassen
Gesamt:
50 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Zwiebel hacken. In etwas Öl andünsten. Chilipulver, Kreuzkümmel, Fenchelsamen und die Hälfte des Currypulvers beigeben und anrösten. Tomatenmark beigeben und kurz mitrösten. Essig, Ketchup und Wasser dazugiessen. Sauce ca. 10 Minuten kochen. Abkühlen lassen. Würste im restlichen Öl rundum 5–8 Minuten braten. In dicke Scheiben schneiden. Curry-Tomaten-Sauce darübergiessen. Mit restlichem Currypulver bestäuben. Dazu passen Pommes frites.

Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/currywurst
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Die Sauce ist im Kühlschrank ca. 2 Wochen haltbar.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren