Currypulver

Currypulver

15 Min.

Ein Hauch Indien – das Currypulver eignet sich nicht nur als Zutat, sondern im dekorativen Glas auch als Geschenk. Zutaten rösten und im Mörser zerstossen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Gewürzmischungen

Ergibt ca.

60
  • 60
  • 120

Gramm

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3Macis (Muskatblüten), aus dem Delikatessgeschäft
  • 3Nelken
  • 2 ELKoriandersamen
  • 2 ELKardamomsamen
  • 2 ELKreuzkümmel
  • 3 TLBockshornkleesamen, aus dem Asia-Shop
  • 3 ELJamaikapfeffer, aus dem Delikatessgeschäft
  • 4 ELKurkuma
  • 2 Msp.granulierter Cayennepfeffer
  • 6Macis (Muskatblüten), aus dem Delikatessgeschäft
  • 6Nelken
  • 4 ELKoriandersamen
  • 4 ELKardamomsamen
  • 4 ELKreuzkümmel
  • 6 TLBockshornkleesamen, aus dem Asia-Shop
  • 6 ELJamaikapfeffer, aus dem Delikatessgeschäft
  • 8 ELKurkuma
  • 4 Msp.granulierter Cayennepfeffer
Kilokalorien
450 kcal
2.000 kj
Eiweiss
14 g
11,8 %
Fett
14 g
26,6 %
Kohlenhydrate
73 g
61,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Alle Zutaten bis und mit Jamaikapfeffer ohne Fettzugabe bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten rösten. Kurkuma und Cayennepfeffer beigeben. Im Mörser fein zerstossen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

In einem gut verschlossenen Glas an einem dunklen Ort ca. 6 Monate haltbar.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration