Crunchy-Joghurt-Bowl

Crunchy-Joghurt-Bowl

15 Min.

In Butter gebratene Panettone-Stücke geben der Joghurt-Bowl mit Skyr, Mango und Passionsfrucht den Crunchy-Effekt. Auch gut mit trockenen Panettone-Resten.

  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gPanettone
  • 1 ELButter
  • 4 BecherSkyr nature
  • 2 Becherstichfestes Joghurt mit Ahornsirup
  • 1Mango
  • 2Passionsfrüchte
  • 300 gPanettone
  • 2 ELButter
  • 8 BecherSkyr nature
  • 4 Becherstichfestes Joghurt mit Ahornsirup
  • 2Mangos
  • 4Passionsfrüchte
  • 450 gPanettone
  • 3 ELButter
  • 12 BecherSkyr nature
  • 6 Becherstichfestes Joghurt mit Ahornsirup
  • 3Mangos
  • 6Passionsfrüchte
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
26 g
25,7 %
Fett
8 g
17,8 %
Kohlenhydrate
57 g
56,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Panettone in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden. Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Panettone darin goldbraun braten. Skyr mit Joghurt glatt rühren, in Schalen verteilen. Mango vom Stein und in mundgerechte Würfel schneiden. Mit den Panettone-Stücken in die Bowls geben. Das Fruchtfleisch von je 1/2 Passionsfrucht herauslösen und darüberverteilen.

Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/crunchy-joghurt-bowl

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für dieses Rezept können angetrocknete Resten von Panettone und Pandoro aufgebraucht werden.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration