Crostini mit Röstzwiebelcreme

Crostini mit Röstzwiebelcreme

25 Min.

Knusprige Brotscheiben mit einer Creme aus Frischkäse und Röstzwiebeln sowie mit gedünsteten Apfelschnitzen passen als Fingerfood perfekt zum Aperitif.

  • Vegetarisch

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4 ScheibenBrot, z. B. Steinofen-Twister Rustico
  • 1½ ELRöstzwiebeln
  • 100 gFrischkäse nature
  • ¼Zitrone
  • ½Apfel, z. B. Braeburn
  • 0,25 dlApfelsaft
  • rosa Pfeffer
  • 8 ScheibenBrot, z. B. Steinofen-Twister Rustico
  • 3 ELRöstzwiebeln
  • 200 gFrischkäse nature
  • ½Zitrone
  • 1Apfel, z. B. Braeburn
  • 0,5 dlApfelsaft
  • rosa Pfeffer
  • 12 ScheibenBrot, z. B. Steinofen-Twister Rustico
  • 4½ ELRöstzwiebeln
  • 300 gFrischkäse nature
  • ¾Zitrone
  • Äpfel, z. B. Braeburn
  • 0,75 dlApfelsaft
  • rosa Pfeffer
  • 16 ScheibenBrot, z. B. Steinofen-Twister Rustico
  • 6 ELRöstzwiebeln
  • 400 gFrischkäse nature
  • 1Zitrone
  • 2Äpfel, z. B. Braeburn
  • 1 dlApfelsaft
  • rosa Pfeffer
  • 20 ScheibenBrot, z. B. Steinofen-Twister Rustico
  • 7½ ELRöstzwiebeln
  • 500 gFrischkäse nature
  • Zitronen
  • Äpfel, z. B. Braeburn
  • 1,25 dlApfelsaft
  • rosa Pfeffer
  • 24 ScheibenBrot, z. B. Steinofen-Twister Rustico
  • 9 ELRöstzwiebeln
  • 600 gFrischkäse nature
  • Zitronen
  • 3Äpfel, z. B. Braeburn
  • 1,5 dlApfelsaft
  • rosa Pfeffer
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
11 g
12,3 %
Fett
15 g
37,6 %
Kohlenhydrate
45 g
50,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Brotscheiben beidseitig rösten oder toasten. Röstzwiebeln und Frischkäse verrühren. Zitronenschale fein dazureiben. Saft auspressen. Äpfel ungeschält halbieren, entkernen und in Schnitze schneiden. Mit Zitronen- und Apfelsaft ca. 5 Minuten dünsten. Apfelschnitze herausheben und abkühlen lassen. Crostini mit Röstzwiebelcreme bestreichen und mit Apfelschnitzen belegen. Mit Pfeffer bestreuen. Nach Belieben etwas Rohschinken darüberzupfen.

Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/crostini-mit-roestzwiebelcreme

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration