Chicoréesalat mit Blutorangen

Chicoréesalat mit Blutorangen

15 Min.

Köstlich kombiniert: Zartbittere Chicoréeblätter mit Blutorangenwürfeln an fruchtigem Joghurt-Mayo-Dressing. Eine bunte Vorspeise für den Winter.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 600 gChicorée
  • 3Blutorangen
  • 2 ELJoghurt nature
  • 1 ELMayonnaise
  • 1 ELRotweinessig
  • Salz
  • Cayennepfeffer
Kilokalorien
120 kcal
500 kj
Eiweiss
3 g
12,5 %
Fett
4 g
37,5 %
Kohlenhydrate
12 g
50 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Ein paar schöne Chicoréeblätter für die Garnitur beiseitelegen. Rest längs halbieren, Strunk herausschneiden, Chicorée in Streifen schneiden. 2 Orangen samt weisser Haut schälen. Fruchtfleisch in Würfelchen schneiden. Dritte Orange auspressen. Orangensaft, Joghurt, Mayonnaise und Essig zu einer Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Chicoréeblätter auf einer Platte oder Tellern auslegen. Chicoréestreifen und Orangenwürfelchen darüber verteilen. Alles mit Sauce beträufeln.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration