Chèvre auf knusprigem Toast mit rohen Randen

Chèvre auf knusprigem Toast mit rohen Randen

15 Min.

Augen- und Gaumenschmaus für das Partybuffet oder den Apéro riche: überbackener Ziegenfrischkäse auf knusprigem Toast mit rohen Randenstreifen.

  • Vegetarisch

Zutaten

ApéroFür 10 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 10 Scheibenweisses Toastbrot
  • 20 gButter
  • 150 gZiegenfrischkäse, z. B. Tendre Bûche Chavroux
  • 120 grohe Randen
  • 1 ELZitronensaft
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
140 kcal
600 kj
Eiweiss
4 g
12,3 %
Fett
6 g
41,5 %
Kohlenhydrate
15 g
46,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Backofen auf 220 °C vorheizen. Toastscheiben rund ausstechen (ca. 5 cm Ø), Rondellen mit Butter bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Chavroux in 10 Scheiben schneiden. Käse auf die Brotrondellen legen. Randen in dünne Scheiben, diese in feine Stängelchen schneiden. Auf die Toasts verteilen. In der Ofenmitte ca. 5 Minuten backen, bis die Toasts hellbraun und die Randen knusprig sind. Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und zu den Toasts servieren.

Rezept: Regula Brodbeck

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Restliche Toastbrot-Ringe mit etwas Butter in einer Bratpfanne erwärmen und wenden. Ein Ei verquirlen, würzen und ins Loch der Toasts verteilen. Weiter braten, bis die Eimasse stockt, alles wenden und fertig braten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration