Büffelmozzarella mit Nektarinen

Büffelmozzarella mit Nektarinen

10 Min.

Nektarine und Pfirsich passen genauso gut in Salate wie Tomaten. Besonders fein ist Büffelmozzarella mit Früchten, Basilikum und Olivenöl als Vorspeise.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gBüffelmozzarellas
  • Nektarinen
  • ¼ BundBasilikum, z. B. verschiedenfarbiger
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 ELOlivenöl
  • 600 gBüffelmozzarellas
  • 3Nektarinen
  • ½ BundBasilikum, z. B. verschiedenfarbiger
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 6 ELOlivenöl
  • 900 gBüffelmozzarellas
  • Nektarinen
  • ¾ BundBasilikum, z. B. verschiedenfarbiger
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 9 ELOlivenöl
  • 1,2 kgBüffelmozzarellas
  • 6Nektarinen
  • 1 BundBasilikum, z. B. verschiedenfarbiger
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 1,5 kgBüffelmozzarellas
  • Nektarinen
  • 1¼ BundBasilikum, z. B. verschiedenfarbiger
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 1,8 kgBüffelmozzarellas
  • 9Nektarinen
  • 1½ BundBasilikum, z. B. verschiedenfarbiger
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1,8 dlOlivenöl
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
31 g
22,1 %
Fett
44 g
70,7 %
Kohlenhydrate
10 g
7,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Mozzarella in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen, auf Teller oder einer Platte verteilen. Nektarinen halbieren, entkernen und in Schnitze schneiden, dazugeben. Basilikum grob zerzupfen, darauf verteilen. Mit Fleur de sel und Pfeffer würzen. Alles mit Öl beträufeln. Dazu passt Brot.

Rezept: Pia Grimbühler

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für eine zusätzliche Säure Mozzarella und Nektarinen mit etwas altem Aceto balsamico beträufelt servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration