Brombeer-Pavlova

Brombeer-Pavlova

5 Std.

Ein Traum von Schaum: Pavlova, Tortenklassiker aus Neuseeland mit Meringue, gefüllt mit Brombeerjoghurt, garniert mit geeisten Brombeeren.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gtiefgekühlte Brombeeren
  • 180 gZucker
  • 3Eiweiss
  • 2 TLmilder Essig
  • 180 ggriechisches Joghurt nature
  • ½Limette
Kilokalorien
190 kcal
800 kj
Eiweiss
3 g
6,9 %
Fett
3 g
15,4 %
Kohlenhydrate
34 g
77,7 %

So gehts

auskühlen lassen
Zubereitung:
ca. 30 Minuten
trocknen lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
5 Std.
  1. Einige Brombeeren im Tiefkühler lassen. Rest antauen, mit 1 EL Zucker mischen und Saft ziehen lassen. Backofen auf 160 °C vorheizen. Eiweiss steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse fest ist und glänzt. Essig dazugeben. Eiweissmasse auf einem mit Backpapier belegten Blech ca. 18 cm rund ausstreichen. Einen Löffelrücken in den Brombeersaft tauchen, Masse mithilfe des Löffelrückens rundum nach oben streichen. Ofentemperatur auf 90-100 °C reduzieren. Pavlova ca. 2.5 Stunden trocknen lassen, dabei die Ofentür mit einer Holzkelle einen Spalt offen halten. Ofen ausschalten. Pavlova darin auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Brombeeren mit einer Gabel grob zerdrücken. Mit Joghurt verrühren. Limettenschale dazureiben. Masse auf der Pavlova verteilen. Mit den geeisten Brombeeren garnieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration