Brioche-Burgerbuns

Brioche-Burgerbuns

3 Std.

Burgerbuns aus Briocheteig mit Hefe, Butter und Ei schmecken besonders fein. Sie passen prima zu Burger aus Fleisch wie auch zu vegetarischen Versionen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Salziges Gebäck

Ergibt ca.

9
  • 9
  • 18

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 220 gMilch
  • 20 gHefe
  • 400 gMehl
  • 3 ELZucker
  • 2 TLSalz
  • 1Ei
  • 60 gweiche Butter
  • Rahm und Ei zum Bestreichen
  • Sesamsamen zum Bestreuen
  • 440 gMilch
  • 40 gHefe
  • 800 gMehl
  • 6 ELZucker
  • 4 TLSalz
  • 2Eier
  • 120 gweiche Butter
  • Rahm und Ei zum Bestreichen
  • Sesamsamen zum Bestreuen
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
8 g
12,7 %
Fett
8 g
28,6 %
Kohlenhydrate
37 g
58,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 2 Stunden
backen:
16-20 Minuten
Gesamt:
3 Std.
  1. Weiter gehts

    Milch auf 40 °C erwärmen. Hefe mit der Milch verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Zucker und Salz in einer grossen Schüssel mischen. Eine Mulde formen. Hefe-Milch-Mischung dazugiessen. Mit etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt 20 Minuten an einem warmen Ort aufgehen lassen. Ei beigeben und alles ca. 10 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Butter portionenweise einarbeiten und den Teig ca. 5 Minuten weiter kneten. Mit einem feuchten Küchentuch zudecken. Teig bei Zimmertemperatur, idealerweise 25 °C, ca. 60 Minuten auf das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Teig in Stücke à ca. 80 g teilen und auf möglichst wenig Mehl zu Kugeln formen. Dabei Teig von jeder Seite einschlagen und in der Hand straff zu einer Kugel rollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Wenig Rahm und Ei verquirlen. Brötchen damit bestreichen. Zugedeckt ca. 45 Minuten aufgehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Brötchen erneut mit Ei bestreichen. Mit Samen bestreuen. In der Ofenmitte 16–20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Statt mir Sesamsamen mit Mohn- oder Chiasamen bestreuen. Für grössere Brötchen Teiglinge à 100 g zu Kugeln formen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration