Bohnen-Pekan-Brownies

Bohnen-Pekan-Brownies

13 Std.

Besonders raffiniert sind Brownies, die statt mit Mehl mit Soissonsbohnen gemacht werden. Sie machen allen Liebhaber von Schokoladengebäck Freude.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

24
  • 24
  • 48

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 eckiges Blech à ca. 35×23 cm

für 2 eckige Bleche à ca. 35×23 cm

  • 200 ggetrocknete Soissonsbohnen
  • 300 gdunkle Schokolade
  • 150 gButter
  • 1,5 dlAhornsirup
  • 3Eier
  • 100 gRohzucker
  • 1 PriseSalz
  • 50 gKakaopulver
  • 1 ELBackpulver
  • 150 gPekannüsse
  • Kakaopulver zum Bestäuben
  • 400 ggetrocknete Soissonsbohnen
  • 600 gdunkle Schokolade
  • 300 gButter
  • 3 dlAhornsirup
  • 6Eier
  • 200 gRohzucker
  • 2 PrisenSalz
  • 100 gKakaopulver
  • 2 ELBackpulver
  • 300 gPekannüsse
  • Kakaopulver zum Bestäuben
Kilokalorien
240 kcal
1.000 kj
Eiweiss
4 g
6,8 %
Fett
15 g
57,4 %
Kohlenhydrate
21 g
35,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
einweichen:
ca. 12 Stunden
backen:
22-25 Minuten
Gesamt:
13 Std.
  1. Weiter gehts

    Im Voraus: Bohnen mit kaltem Wasser bedeckt 12 Stunden oder über Nacht einweichen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Bohnen mit dem Einweichwasser bedeckt im Dampfkochtopf ca. 10 Minuten oder in der Pfanne ca. 55 Minuten weich garen. Gut abtropfen und etwas abkühlen lassen. Backofen auf 200 °C vorheizen. 2/3 der Schokolade hacken, mit der Butter in einer Schüssel über einem heissen Wasserbad schmelzen. Bohnen mit dem Ahornsirup sehr fein pürieren. Schokoladenbutter beigeben, kurz weiterpürieren. Eier, Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Kakaopulver und Backpulver mischen. Pekannüsse grob hacken. Bohnenmasse, Eimasse, Kakaopulver und Pekannüsse mischen. Masse auf dem mit Backpapier belegten Blech ausstreichen. Brownies in der Ofenmitte 22–25 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Restliche Schokolade in feine Späne schneiden. Brownies aus dem Ofen nehmen. Schokolade darüberstreuen und schmelzen lassen. Mit einem Spachtel verstreichen. Brownies etwas abkühlen lassen, mit dem Papier aus der Form heben. Auf einem Gitter auskühlen lassen. Brownies mit Kakaopulver bestäuben. In Rauten à 6 × 5 cm schneiden.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration