Blätterteig-Zwiebel-Kissen

Blätterteig-Zwiebel-Kissen

37 Min.

Blätterteigkissen, gebacken mit weichgekochten roten Zwiebeln, serviert mit Rosetten von Tête-de-Moine-Käse, sind schnell und einfach gemachtes Fingerfood.

  • Vegetarisch

Zutaten

Apéro

Ergibt ca.

24
  • 24
  • 48

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 350 grote Zwiebeln
  • 2 ELHonig, z. B. Akazienhonig
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 1 TLMeersalz
  • 2 ELApfelessig
  • 1rechteckig ausgewallter Butter-Blätterteig
  • 1Eigelb
  • 2 ZweigeThymian
  • 120 gTête-de-Moine-Rosetten
  • 700 grote Zwiebeln
  • 4 ELHonig, z. B. Akazienhonig
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 2 TLMeersalz
  • 4 ELApfelessig
  • 2rechteckig ausgewallte Butter-Blätterteige
  • 2Eigelb
  • 4 ZweigeThymian
  • 240 gTête-de-Moine-Rosetten
Kilokalorien
80 kcal
300 kj
Eiweiss
2 g
11,1 %
Fett
4 g
50 %
Kohlenhydrate
7 g
38,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
backen:
ca. 12 Minuten
Gesamt:
37 Min.
  1. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Zwiebeln längs halbieren und in feine Schnitze schneiden. In einer Pfanne mit Honig, Cayennepfeffer, Salz und Essig ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Zwiebeln weich sind. Blätterteig in ca. 24 gleich grosse Stücke teilen. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Teigstücke den Seiten entlang mit einem Randabstand von ca. 1 cm mit einem Messer einritzen. Teigränder mit Eigelb bestreichen. Zwiebeln in der Mitte aufhäufen. Gebäck in der Ofenmitte ca. 12 Minuten backen. Mit Thymian bestreuen. Am besten lauwarm mit den Käserosetten servieren.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/blaetterteig-zwiebel-kissen

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Um den Teig dem Rand entlang einzuritzen, ein Lineal verwenden.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration