Bananen-Reisköpfchen mit Safran

Bananen-Reisköpfchen mit Safran

5 Std. 10 Min.

Safran, das edelste aller Gewürze, verleiht den Reisköpfchen mit getrockneten Bananen und Rahm Noblesse. Als Dessert oder süsses Finale festlicher Menüs.

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 Förmchen à ca. 2 dl

für 4 Förmchen à ca. 2 dl

für 6 Förmchen à ca. 2 dl

für 8 Förmchen à ca. 2 dl

für 10 Förmchen à ca. 2 dl

für 12 Förmchen à ca. 2 dl

  • 40 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 3 BlattGelatine
  • 2 dlMilch
  • 0,5 PriseSalz
  • 30 gMilchreis
  • 25 gZucker
  • 1 PriseSafranfäden
  • 1 dlRahm
  • Sauce

  • 50 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2 ELWasser
  • 1 ELZucker
  • ½ BriefchenSafran
  • 80 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 6 BlattGelatine
  • 4 dlMilch
  • 1 PriseSalz
  • 60 gMilchreis
  • 50 gZucker
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 2 dlRahm
  • Sauce

  • 100 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 4 ELWasser
  • 2 ELZucker
  • 1 BriefchenSafran
  • 120 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 9 BlattGelatine
  • 6 dlMilch
  • 1,5 PrisenSalz
  • 90 gMilchreis
  • 75 gZucker
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 3 dlRahm
  • Sauce

  • 150 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 6 ELWasser
  • 3 ELZucker
  • 1½ BriefchenSafran
  • 160 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 12 BlattGelatine
  • 8 dlMilch
  • 2 PrisenSalz
  • 120 gMilchreis
  • 100 gZucker
  • 4 PrisenSafranfäden
  • 4 dlRahm
  • Sauce

  • 200 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 8 ELWasser
  • 4 ELZucker
  • 2 BriefchenSafran
  • 200 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 15 BlattGelatine
  • 1 dlMilch
  • 2,5 PrisenSalz
  • 150 gMilchreis
  • 125 gZucker
  • 5 PrisenSafranfäden
  • 5 dlRahm
  • Sauce

  • 250 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 ELWasser
  • 5 ELZucker
  • 2½ BriefchenSafran
  • 240 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 18 BlattGelatine
  • 1,2 dlMilch
  • 3 PrisenSalz
  • 180 gMilchreis
  • 150 gZucker
  • 6 PrisenSafranfäden
  • 6 dlRahm
  • Sauce

  • 300 ggetrocknete Bananen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1,2 ELWasser
  • 6 ELZucker
  • 3 BriefchenSafran
Kilokalorien
500 kcal
2.100 kj
Eiweiss
9 g
7,3 %
Fett
22 g
40,1 %
Kohlenhydrate
65 g
52,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
kühl stellen:
ca. 4 Stunden
Gesamt:
5 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Bananen längs halbieren und in kleine Stücke schneiden. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Milch, Salz und Milchreis bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten zugedeckt kochen. Zucker, Safran und Bananenwürfel darunter mischen. Pfanne vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken, zum Milchreis geben und schmelzen lassen. Milchreis aus der Pfanne nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Förmchen kalt ausspülen. Rahm schlagen, sorgfältig unter den Milchreis heben. Sofort in die Förmchen füllen. Im Kühlschrank 4 Stunden fest werden lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Sauce Bananen in dünne Scheiben schneiden. Wasser mit Zucker aufkochen. Bananen zugeben. Kurz aufkochen. Safran darunter mischen. Sauce abkühlen lassen. Bananen-Reisköpfchen stürzen und mit der Sauce servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration