Avocado-Frischkäse-Brot mit Radieschen

Avocado-Frischkäse-Brot mit Radieschen

20 Min.

Doppelstöckige Sandwiches mit Avocado-Frischkäse-Creme, Gurken und Radiesli sind eine feine Zwischenmahlzeit. Ideal auch zum Mitnehmen, etwa fürs Picknick.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine MahlzeitErgibt 2 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELMagerquark
  • 3 ELFrischkäse mit Meerrettich
  • 1Avocado
  • ½Zitrone
  • Pfeffer
  • 4Radieschen
  • ¼Salatgurke
  • 6 ScheibenProteinbrot
  • ca. 20 gKresse
  • ca. 20 gZwiebelsprossen
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
31 g
25,2 %
Fett
25 g
45,6 %
Kohlenhydrate
36 g
29,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Quark und Frischkäse verrühren. Avocado halbieren, Kern entfernen. Die Hälfte der Avocado würfeln. Zur Frischkäsecreme mischen. Zitronenschale fein dazureiben. Mit Pfeffer abschmecken. Restliche Avocado in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen. Saft über die Avocadoscheiben träufeln. Radieschen und Gurke in Scheiben schneiden. 4 Brotscheiben dick mit Frischkäsecreme bestreichen. Mit Avocadoscheiben, Radieschen und Gurke belegen. Mit Kresse und Sprossen bestreuen. Mit den restlichen Brotscheiben zu 2 Sandwiches stapeln.

Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/avocado-frischkaese-brot-mit-radieschen

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration