Maiswaffel-Sandwich

Maiswaffel-Sandwich

10 Min.

Auch mit Maiswaffeln lässt sich ein leckeres Sandwich zaubern: Waffeln mit Avocadomus bestreichen und mit Nüsslisalat, Radieschen und Truthahnbrust füllen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

ZwischenmahlzeitenFür 2 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼Avocado
  • einigeTropfen Zitronensaft
  • Salz
  • 4Maiswaffeln
  • 40 gTrutenbrust, hauchdünn geschnitten
  • wenigNüsslisalat
  • 2Radieschen
Kilokalorien
120 kcal
500 kj
Eiweiss
6 g
21,4 %
Fett
4 g
32,1 %
Kohlenhydrate
13 g
46,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Avocado mit einer Gabel zerdrücken, Zitronensaft daruntermischen. Salzen.

    fast fertig
  2. 2 Maiswaffeln mit dem Avocadomus bestreichen. Trutenbrust auf die Avocadomus legen, Nüsslisalat darauf verteilen. Radieschen in feine Scheiben schneiden, darauf verteilen. Mit zweiter Maiswaffel bedecken.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Weitere Familientipps findest du auf Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration