Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Apfel-Minze-Sirup

Apfel-Minze-Sirup

Süssmost, Zimt, Gewürznelken, Sternanis, Zitrone und Apfelstücke köcheln. Absieben. Mit Minze beigeben, mit Honig und Zucker süssen. In Flaschen abfüllen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • 1 Std. 20 Min.

Zutaten

Einmachen

Ergibt ca.

7
  • 7
  • 14

dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 6 dlSüssmost ohne Kohlensäure
  • ½Zimtstange
  • 2Gewürznelken
  • 1Sternanis
  • 1Zitrone
  • 2säuerliche Äpfel
  • 2 BundPfefferminze
  • 100 gHonig
  • 100 gZucker
  • 1,2 lSüssmost ohne Kohlensäure
  • 1Zimtstange
  • 4Gewürznelken
  • 2Sternanis
  • 2Zitronen
  • 4säuerliche Äpfel
  • 4 BundPfefferminze
  • 200 gHonig
  • 200 gZucker
Kilokalorien
170 kcal
750 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
42 g
100 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
köcheln lassen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 20 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Süssmost mit Zimt, Nelken und Anis aufkochen. Etwas Zitronenschale dazureiben. Zitrone auspressen,Saft beigeben. Äpfel entkernen und in Stücke schneiden, beigeben. Ca. 40 Minuten zugedeckt mitköcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen.

    fast fertig
  2. Pfefferminze beigeben und 3–5 Minuten ziehen. Alles absieben, die Apfelstücke ausdrücken. Saft auffangen, nochmals erhitzen. Honig und Zucker beigeben und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sofort in heiss ausgekochte Flaschen abfüllen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/apfel-minze-sirup
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Zum Servieren Sirup im Verhältnis 1:4 mit eiskaltem Leitungswasser oder kohlensäurehaltigem Mineralwasser servieren. Nach Belieben mit Zitronenscheiben, Pfefferminzblätter sowie Eiswürfelchen ergänzen. Apfelresten für einen Kompott verwenden. Kühl und dunkel gelagert, ist der Sirup ca. 1 Monate haltbar. Geöffnet sollte er im Kühlschrank gelagert werden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren