Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Apéro-Spiessli

Apéro-Spiessli

Radieschen, Käse, zum Beispiel Bündner Rahmkäse, und Bünderfleisch machen sich auf Spiessli gut zum Apéro, aber auch als Party-Fingerfood.

  • Glutenfrei
  • 15 Min.

Zutaten

Apéro

Ergibt

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 BundRadieschen
  • 100 gRahmkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 70 gBündnerfleisch
  • 2 BundRadieschen
  • 200 gRahmkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 140 gBündnerfleisch
Kilokalorien
70 kcal
300 kj
Eiweiss
6 g
37,5 %
Fett
4 g
56,2 %
Kohlenhydrate
1 g
6,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Radieschen vierteln. Käse in Würfel schneiden. Beides mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Bündnerfleischscheiben je zweimal falten. Abwechslungsweise mit den Käsewürfeln und den Radieschen auf Spiesse stecken. Nach Belieben mit Pfeffer bestreuen und servieren.

Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/apero-spiessli
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Gut verpackt sind die Spiesse im Kühlschrank einige Stunden haltbar. Nicht an der Sonne stehen lassen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren