Zwetschgen-Gurken-Salat mit Crevetten

Zwetschgen-Gurken-Salat mit Crevetten

30 Min.

In Olivenöl angebratene Crevetten mit Salat aus Gurken und Zwetschgen sind eine originelle, schnell und einfach gemachte kleine Mahlzeit oder Vorspeise.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 0,5 dlOlivenöl
  • 100 gCrevetten, roh und geschält
  • 1Gewürznelke
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 250 gZwetschgen
  • 1Limette
  • 100 gGurken
  • ½ PackSprossen
  • 1 dlOlivenöl
  • 200 gCrevetten, roh und geschält
  • 2Gewürznelken
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 500 gZwetschgen
  • 2Limetten
  • 200 gGurken
  • 1 PackSprossen
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 300 gCrevetten, roh und geschält
  • 3Gewürznelken
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 750 gZwetschgen
  • 3Limetten
  • 300 gGurken
  • 1½ PackSprossen
  • 2 dlOlivenöl
  • 400 gCrevetten, roh und geschält
  • 4Gewürznelken
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kgZwetschge
  • 4Limetten
  • 400 gGurken
  • 2 PackSprossen
  • 2,5 dlOlivenöl
  • 500 gCrevetten, roh und geschält
  • 5Gewürznelken
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,25 kgZwetschgen
  • 5Limetten
  • 500 gGurken
  • 2½ PackSprossen
  • 3 dlOlivenöl
  • 600 gCrevetten, roh und geschält
  • 6Gewürznelken
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,5 kgZwetschgen
  • 6Limetten
  • 600 gGurken
  • 3 PackSprossen
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
7 g
9,9 %
Fett
23 g
73,1 %
Kohlenhydrate
12 g
17 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Öl in Bratpfanne erhitzen. Crevetten mit Nelken ca. 4 Minuten rundum anbraten. Beides aus dem Bratsatz entfernen. Crevetten mit Salz und Pfeffer würzen. Zwetschgen halbieren, entsteinen und in Schnitze schneiden. Limettenschale fein abreiben und Limetten auspressen. Beides mit Bratsatz der Crevetten und 1/4 der Zwetschgen zu einem Dressing pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurken in dünne Scheiben schneiden. Mit Crevetten, Zwetschgen und Sprossen anrichten. Mit Dressing beträufeln und sofort servieren.

Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration