Zwetschgen-Gratin

Zwetschgen-Gratin

24 Min.

Zwetschgenhälften mit Zimt, Zucker und Orangenzesten köcheln. In Gratinförmchen geben. Eiweiss mit Maisstärke und Zucker steif schlagen. Auf die Früchte verteilen. Im Backofen gratinieren.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Süsse Mahlzeiten

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl

für 4 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl

für 6 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl

für 8 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl

für 10 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl

für 12 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl

  • 250 gZwetschgen
  • 1 ELButter
  • ½Zimtstange
  • 1 ELZucker
  • ½Orange
  • Eischnee

  • 1Eiweiss
  • 25 gZucker
  • ½ TLMaisstärke
  • 500 gZwetschgen
  • 2 ELButter
  • 1Zimtstange
  • 2 ELZucker
  • 1Orange
  • Eischnee

  • 2Eiweiss
  • 50 gZucker
  • 1 TLMaisstärke
  • 750 gZwetschgen
  • 3 ELButter
  • Zimtstangen
  • 3 ELZucker
  • Orangen
  • Eischnee

  • 3Eiweiss
  • 75 gZucker
  • 1½ TLMaisstärke
  • 1 kgZwetschgen
  • 4 ELButter
  • 2Zimtstangen
  • 4 ELZucker
  • 2Orangen
  • Eischnee

  • 4Eiweiss
  • 100 gZucker
  • 2 TLMaisstärke
  • 1,25 kgZwetschgen
  • 5 ELButter
  • Zimtstangen
  • 5 ELZucker
  • Orangen
  • Eischnee

  • 5Eiweiss
  • 125 gZucker
  • 2½ TLMaisstärke
  • 1,5 kgZwetschgen
  • 6 ELButter
  • 3Zimtstangen
  • 6 ELZucker
  • 3Orangen
  • Eischnee

  • 6Eiweiss
  • 150 gZucker
  • 3 TLMaisstärke
Kilokalorien
200 kcal
850 kj
Eiweiss
3 g
6,4 %
Fett
4 g
19,1 %
Kohlenhydrate
35 g
74,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
gratinieren:
ca. 4 Minuten
Gesamt:
24 Min.
  1. Zwetschgen halbieren, entsteinen. Butter in einer weiten Bratpfanne schmelzen lassen. Zimt, Zwetschgen und Zucker beigeben. Orangenschale in feinen Streifen abziehen und beigeben. Alles ca. 3 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zimtstange entfernen. Zwetschgen in die Förmchen verteilen, diese auf ein Kuchenblech stellen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 220°C vorheizen. Für den Eischnee Eiweiss steif schlagen. Zucker und Maisstärke mischen, langsam dazurieseln lassen. Weiterschlagen bis die Masse glänzt. Eischnee mit einem Löffel über den Zwetschgen verteilen. Förmchen in der Ofenmitte ca. 4 Minuten gratinieren. Den Backprozess überwachen, da das Eiweiss rasch Farbe annimmt. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Härtere Zwetschen vor dem Backen mit wenig Wasser einige Minuten dünsten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration