Erdbeer-Dessert

Erdbeer-Dessert

30 Min.

Heisses Glace: Dieser süsse Gratin mit frischen Erdbeeren und Crème fraîche kommt direkt aus dem Ofen und wird mit Erdbeer-Rhabarber-Glace serviert.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Orange
  • 200 gCrème fraîche
  • 0,5 dlMilch
  • 3 ELPuderzucker
  • 2Eier
  • 400 gErdbeeren
  • 4 KugelnKugeln Erdbeer-Rhabarber-Glace
  • 2Orangen
  • 400 gCrème fraîche
  • 1 dlMilch
  • 6 ELPuderzucker
  • 4Eier
  • 800 gErdbeeren
  • 8 KugelnKugeln Erdbeer-Rhabarber-Glace
  • 3Orangen
  • 600 gCrème fraîche
  • 1,5 dlMilch
  • 9 ELPuderzucker
  • 6Eier
  • 1200 gErdbeeren
  • 12 KugelnKugeln Erdbeer-Rhabarber-Glace
Kilokalorien
420 kcal
1.750 kj
Eiweiss
7 g
6,9 %
Fett
24 g
53,5 %
Kohlenhydrate
40 g
39,6 %

So gehts

Zubereitung:
30 Minuten
  1. Orangenschale fein abreiben. Mit Crème fraîche, Milch, Zucker und Eiern verrühren. Erdbeeren rüsten, in ofenfeste Förmchen auslegen. Mit Guss übergiessen. Gratins im Ofen bei 180 °C ca. 10 Minuten überbacken. Glace auf heissen Gratins anrichten.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration