Zürich Geschnetzeltes

Zürich Geschnetzeltes

30 Min.

Zürcher Geschnetzeltes mit Kalbfleisch und Champignons in einer Rahmsauce mit Weisswein ist ein beliebter Schweizer Klassiker. Dazu passt Rösti.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gKalbshuft
  • 125 gweisse Champignons
  • ½Zwiebel
  • 2½ ELErdnussöl
  • 1 ELMehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 ELButter
  • 1 dlWeisswein
  • 1 dlKalbsfond
  • 0,5 dlHalbrahm, kalt
  • 600 gKalbshuft
  • 250 gweisse Champignons
  • 1Zwiebel
  • 5 ELErdnussöl
  • 2 ELMehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 ELButter
  • 2 dlWeisswein
  • 2 dlKalbsfond
  • 1 dlHalbrahm, kalt
  • 900 gKalbshuft
  • 375 gweisse Champignons
  • Zwiebeln
  • 7½ ELErdnussöl
  • 3 ELMehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 ELButter
  • 3 dlWeisswein
  • 3 dlKalbsfond
  • 1,5 dlHalbrahm, kalt
  • 1,2 kgKalbshuft
  • 500 gweisse Champignons
  • 2Zwiebeln
  • 1 dlErdnussöl
  • 4 ELMehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 ELButter
  • 4 dlWeisswein
  • 4 dlKalbsfond
  • 2 dlHalbrahm, kalt
  • 1,5 kgKalbshuft
  • 625 gweisse Champignons
  • Zwiebeln
  • 1,25 dlErdnussöl
  • 5 ELMehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5 ELButter
  • 5 dlWeisswein
  • 5 dlKalbsfond
  • 2,5 dlHalbrahm, kalt
  • 1,8 kgKalbshuft
  • 750 gweisse Champignons
  • 3Zwiebeln
  • 1,5 dlErdnussöl
  • 6 ELMehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 ELButter
  • 6 dlWeisswein
  • 6 dlKalbsfond
  • 3 dlHalbrahm, kalt
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
39 g
37 %
Fett
26 g
55,5 %
Kohlenhydrate
8 g
7,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Fleisch mit der Faser in 2 cm dicke Tranchen, dann quer zur Faser in 1 cm dicke Streifen schneiden. Champignons in feine Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Öl in einer Gusseisen- oder Bratpfanne erhitzen. Fleisch portionenweise im Öl anbraten. Mit etwas Mehl bestäuben und ca. 1 Minuten kräftig weiter braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch zugedeckt warm halten. Butter in derselben Pfanne schmelzen. Zwiebel und Champignons darin kurz andünsten. Mit Wein und Fond ablöschen. Alles um ein Drittel einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Rahm steif schlagen. Fleisch und etwas Rahm zur Sauce geben. Ca. 2 Minuten knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen. Die Sauce darf nicht mehr kochen, da das Fleisch sonst zäh wird. Geschnetzeltes mit restlichem Rahm anrichten. Nach Belieben mit Oregano bestreuen. Dazu passt Rösti.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration