Kalbsgeschnetzeltes mit Zucchetti-Estragon-Sauce

Kalbsgeschnetzeltes mit Zucchetti-Estragon-Sauce

30 Min.

In einer Weisswein-Rahmsauce mit Zucchetti-Scheiben und Estragon schmeckt kurz angebratenes Kalbsgeschnetzeltes prima. Schnell und einfach zubereitet.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • 1Zucchetti à ca. 150 g
  • 2 ZweigeEstragon
  • 300 gKalbsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELBratbutter
  • 0,5 dltrockener Weisswein
  • 2 dlHalbrahm
  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 2Zucchetti à ca. 150 g
  • 4 ZweigeEstragon
  • 600 gKalbsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELBratbutter
  • 1 dltrockener Weisswein
  • 4 dlHalbrahm
  • Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 3Zucchetti à ca. 150 g
  • 6 ZweigeEstragon
  • 900 gKalbsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELBratbutter
  • 1,5 dltrockener Weisswein
  • 6 dlHalbrahm
  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 4Zucchetti à ca. 150 g
  • 8 ZweigeEstragon
  • 1,2 kgKalbsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELBratbutter
  • 2 dltrockener Weisswein
  • 8 dlHalbrahm
  • Zwiebeln
  • 5Knoblauchzehen
  • 5Zucchetti à ca. 150 g
  • 10 ZweigeEstragon
  • 1,5 kgKalbsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELBratbutter
  • 2,5 dltrockener Weisswein
  • 10 dlHalbrahm
  • 3Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 6Zucchetti à ca. 150 g
  • 12 ZweigeEstragon
  • 1,8 kgKalbsgeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELBratbutter
  • 3 dltrockener Weisswein
  • 12 dlHalbrahm
Kilokalorien
500 kcal
2.050 kj
Eiweiss
37 g
31,6 %
Fett
32 g
61,5 %
Kohlenhydrate
8 g
6,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Zwiebel fein hacken, Knoblauch in Scheiben schneiden. Zucchetti längs halbieren und in Scheiben schneiden. Estragonblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kalbfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Portionenweise bei grosser Hitze in der Hälfte der Bratbutter rundum sehr kurz anbraten. Fleisch zugedeckt warm halten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Zwiebel und Knoblauch im Bratsatz in restlicher Bratbutter andünsten. Zucchetti zugeben und mitdünsten. Mit Wein ablöschen. Rahm dazugiessen. Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht dickflüssig ist. Fleisch zur Sauce geben und warm werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Estragon mischen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Nudeln oder Rösti.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration