Dieses Rezept kannst du auch in der Migros App speichern!

Zur App wechseln
Zitronensüppchen mit Crevetten

Zitronensüppchen mit Crevetten

40 Min.

Schöne Vorspeise: Zitronenschale und Zitronensaft prägen zusammen mit feinen Karottenstreifen das Zitronensüppchen, in dem man Crevetten ziehen lässt.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gKarotten
  • 150 grote Karotten
  • 100 gPfälzer Karotten
  • 1Zitrone
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 lGemüsebouillon
  • 200 gCrevetten Tail-on
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 400 gKarotten
  • 300 grote Karotten
  • 200 gPfälzer Karotten
  • 2Zitronen
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 lGemüsebouillon
  • 400 gCrevetten Tail-on
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 600 gKarotten
  • 450 grote Karotten
  • 300 gPfälzer Karotten
  • 3Zitronen
  • 3 ELOlivenöl
  • 3 lGemüsebouillon
  • 600 gCrevetten Tail-on
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
130 kcal
550 kj
Eiweiss
12 g
40,3 %
Fett
3 g
22,7 %
Kohlenhydrate
11 g
37 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Karotten in feine Streifen schneiden. Zitronenschale mit dem Sparschäler abschälen und längs in feine Streifen schneiden. Zitrone auspressen. Karotten und Zitronenschale im Öl ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon beigeben und alles ca. 3 Minuten köcheln lassen. Hitze reduzieren. Zitronensaft und Crevetten beigeben und ca. 6 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren Petersilienblätter darüberzupfen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration