Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Waldmeister-Stängelglace

Waldmeister-Stängelglace

Schnell und einfach ist Stängelglace mit Waldmeistersirup, Mascarpone und Milch gemacht. Sie wird in mit Matcha-Pulver gefärbte weisse Schokolade getunkt.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 16 Std. 15 Min.

Zutaten

Dessert

Für

6
  • 6
  • 12

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 6 Stängelglaceformen à 0,7 dl

für 12 Stängelglaceformen à 0,7 dl

  • 225 gMascarpone
  • 0,75 dlMilch
  • 90 gweisse Schokolade
  • 1½ ELKokosfett
  • ¾ TLMatcha-Pulver (gemahlener Grüntee), aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Sirup

  • 3 dlWasser
  • 200 gZucker
  • 1Limette
  • 30 gselbst gesammelter Waldmeister
  • 450 gMascarpone
  • 1,5 dlMilch
  • 180 gweisse Schokolade
  • 3 ELKokosfett
  • 1½ TLMatcha-Pulver (gemahlener Grüntee), aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Sirup

  • 6 dlWasser
  • 400 gZucker
  • 2Limetten
  • 60 gselbst gesammelter Waldmeister
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
4 g
4,5 %
Fett
27 g
67,7 %
Kohlenhydrate
25 g
27,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
gefrieren lassen:
ca. 4 Stunden
ziehen lassen:
ca. 12 Stunden
Gesamt:
16 Std. 15 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Für den Sirup Wasser und Zucker aufkochen, bis der Zucker aufgelöst ist. Limette in dünne Scheiben schneiden, mit dem Waldmeister zum Sirup geben. Im Kühlschrank zugedeckt ca. 12 Stunden ziehen lassen. Sirup durch ein feines Sieb abgiessen. Waldmeister gut ausdrücken. Sirup nochmals aufkochen und in eine heiss ausgespülte Flasche füllen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Mascarpone, Milch und die Hälfte des Sirups mit einem Stabmixer pürieren. Masse in die Stängelformen füllen und ca. 1 Stunde anfrieren lassen. Holzstängeli oder kleine Teelöffeli (Stiel nach oben) einstecken. Glace 3–4 Stunden vollständig gefrieren lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Schokolade in Stücke brechen, in eine Schüssel geben und über einem heissen Wasserbad schmelzen lassen. Kokosfett und Matcha-Pulver dazurühren. Schokoladen-Matcha-Mischung in ein hohes Gefäss füllen. Glace aus den Formen lösen. Mit der Spitze in die Schokolade tunken, auf ein Backpapier legen. Bis zum Servieren tiefkühlen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/waldmeister-staengelglace
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Für ein intensives Aroma Waldmeister an einem sonnigen Tag pflücken. Dabei keine Plastiktüte verwenden, sondern einen Korb oder eine Schüssel. Waldmeister etwas ausschütteln, verlesen und auf Tierchen untersuchen. Vor dem Verarbeiten auf einem Küchentuch ca. 1 Tag anwelken lassen. Anstelle von Matcha-Pulver kann man die Schokolade mit 1–2 Tropfen Lebensmittelfarbe einfärben. Restlichen Waldmeistersirup mit Mineralwasser aufgiessen. Mit Zitronenschnitz und Eis servieren. Schokoladenglasur vor dem Festwerden mit wenig abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Übrig gebliebene Matcha-Schokolade auf ein Backpapier streichen, kühlstellen und später geniessen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren