Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Veganer Pulled-Jackfruit-Burger

Veganer Pulled-Jackfruit-Burger

Gesamt: 25 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 6 g, Fett 20 g, Kohlenhydrate 68 g, 490 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Es muss nicht Pulled Pork oder Beef sein. Mit zerzupfter und gebratener Jackfruit und Kohlsalat lässt sich auch veganer Inhalt in die Burger-Buns packen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ½ Dose Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 100 g Rotkohl
  • ¾ EL Zitronensaft
  • 1½ EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 veganes Brötchen, z. B. glutenfreies aha! Haferbrötchen
  • ½ Knoblauchzehe
  • 0,25 dl Hoisin-Sauce
  • ¼ Bund Koriander
  • 1 Dose Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 200 g Rotkohl
  • 1½ EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 vegane Brötchen, z. B. glutenfreie aha! Haferbrötchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 dl Hoisin-Sauce
  • ½ Bund Koriander
  • 2 Dosen Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 400 g Rotkohl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 vegane Brötchen, z. B. glutenfreie aha! Haferbrötchen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 dl Hoisin-Sauce
  • 1 Bund Koriander
  • 3 Dosen Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 600 g Rotkohl
  • 4½ EL Zitronensaft
  • 9 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 vegane Brötchen, z. B. glutenfreie aha! Haferbrötchen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1,5 dl Hoisin-Sauce
  • 1½ Bund Koriander
  • 4 Dosen Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 800 g Rotkohl
  • 6 EL Zitronensaft
  • 1,2 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 vegane Brötchen, z. B. glutenfreie aha! Haferbrötchen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 dl Hoisin-Sauce
  • 2 Bund Koriander
  • 5 Dosen Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 1 kg Rotkohl
  • 7½ EL Zitronensaft
  • 1,5 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 vegane Brötchen, z. B. glutenfreie aha! Haferbrötchen
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2,5 dl Hoisin-Sauce
  • 2½ Bund Koriander
  • 6 Dosen Jackfruit à 565 g, abgetropft 400 g
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 1,2 kg Rotkohl
  • 9 EL Zitronensaft
  • 1,8 dl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 vegane Brötchen, z. B. glutenfreie aha! Haferbrötchen
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 dl Hoisin-Sauce
  • 3 Bund Koriander

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Jackfruit abgiessen. Abspülen und abtropfen lassen. Holzige Spitzen wegschneiden, Fruchtstücke mit den Fingern zerzupfen. Zwiebeln samt Grün fein schneiden. Kohl fein hobeln, mit Zwiebelgrün, Zitronensaft und der Hälfte des Öls mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brötchen in der Ofenmitte 8–10 Minuten aufbacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen restliche Zwiebeln im Öl andünsten, Knoblauch dazupressen. Jackfruit mitbraten. Hoisin-Sauce und wenig Wasser dazurühren und etwas einköcheln lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Brötchen aufschneiden. Unterseite mit Kohlsalat, Pulled Jackfuit und Koriander belegen. Brötchendeckel daraufsetzen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/veganer-pulled-jackfruit-burger
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren