Tuna-Burger

Tuna-Burger

1 Std.

Thunfisch-Filettranchen mit Sojasauce, Ingwer, Wasabi, Crème fraîche und Honig marinieren. Gebratene Fischfilets mit Salatblättern und Sprossen in Hamburger-Buns anrichten.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 1 ELSojasauce
  • 2Fischfilets à ca. 150 g, z. B. Thunfischfilets
  • ½Knoblauchzehe
  • 5 gIngwer
  • ½ ELSesamöl
  • 25 gCrème fraîche
  • ½ ELWasabi
  • ½ TLflüssiger Honig
  • Salz
  • 2Hamburger-Buns à ca. 75 g, z. B. XXL Burger-Buns
  • 4Salatblätter, z. B. Lattich
  • 30 gKresse oder Mungobohnensprossen
  • 2 ELSojasauce
  • 4Fischfilets à ca. 150 g, z. B. Thunfischfilets
  • 1Knoblauchzehe
  • 10 gIngwer
  • 1 ELSesamöl
  • 50 gCrème fraîche
  • 1 ELWasabi
  • 1 TLflüssiger Honig
  • Salz
  • 4Hamburger-Buns à ca. 75 g, z. B. XXL Burger-Buns
  • 8Salatblätter, z. B. Lattich
  • 60 gKresse oder Mungobohnensprossen
  • 4 ELSojasauce
  • 8Fischfilets à ca. 150 g, z. B. Thunfischfilets
  • 2Knoblauchzehen
  • 20 gIngwer
  • 2 ELSesamöl
  • 100 gCrème fraîche
  • 2 ELWasabi
  • 2 TLflüssiger Honig
  • Salz
  • 8Hamburger-Buns à ca. 75 g, z. B. XXL Burger-Buns
  • 16Salatblätter, z. B. Lattich
  • 120 gKresse oder Mungobohnensprossen
  • 6 ELSojasauce
  • 12Fischfilets à ca. 150 g, z. B. Thunfischfilets
  • 3Knoblauchzehen
  • 30 gIngwer
  • 3 ELSesamöl
  • 150 gCrème fraîche
  • 3 ELWasabi
  • 3 TLflüssiger Honig
  • Salz
  • 12Hamburger-Buns à ca. 75 g, z. B. XXL Burger-Buns
  • 24Salatblätter, z. B. Lattich
  • 180 gKresse oder Mungobohnensprossen
Kilokalorien
560 kcal
2.350 kj
Eiweiss
40 g
29,3 %
Fett
22 g
36,3 %
Kohlenhydrate
47 g
34,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
marinieren:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Sojasauce zum Thunfisch geben. Knoblauch dazupressen. Ingwer schälen, fein hacken und beigeben. Öl dazumischen, Thunfisch ca. 30 Minuten marinieren. Crème fraîche, Wasabi und Honig mischen. Sauce mit Salz abschmecken und kühl stellen.

    fast fertig
  2. Burger-Brötchen halbieren, rösten. Salatblätter zerkleinern. Mit der Hälfte der Kresse auf die unteren Brothälften geben. Thunfisch bei mittlerer Hitze beidseitig kurz braten. Mit restlicher Kresse auf die Salatblätter legen, mit oberen Brothälften decken. Mit Sauce sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration