Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Tomatensalat mit Dukkah

Tomatensalat mit Dukkah

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 5 g, Fett 13 g, Kohlenhydrate 34 g, 290 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Die nordafrikanische Gewürzmischung Dukkah mit Kernen und Samen gibt dem Tomatensalat einen speziellen Geschmack. Fein etwa als Beilage zu einem Entrecôte.

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • ½ EL Hanfsamen
  • ¼ TL Fenchelsamen
  • ¼ TL Kreuzkümmel
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Msp. schwarzer Pfeffer
  • ¼ TL Fleur de sel
  • 250 g gemischte farbige Tomaten
  • 1 EL Dattelsirup
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Condimento bianco
  • 25 g Granatapfelkerne
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Hanfsamen
  • ½ TL Fenchelsamen
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ¼ Bund Rosmarin
  • ¼ TL schwarzer Pfeffer
  • ½ TL Fleur de sel
  • 500 g gemischte farbige Tomaten
  • 2 EL Dattelsirup
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Condimento bianco
  • 50 g Granatapfelkerne
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Hanfsamen
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ½ Bund Rosmarin
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Fleur de sel
  • 1 kg gemischte farbige Tomaten
  • 4 EL Dattelsirup
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Condimento bianco
  • 100 g Granatapfelkerne
  • 6 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Hanfsamen
  • 1½ TL Fenchelsamen
  • 1½ TL Kreuzkümmel
  • ¾ Bund Rosmarin
  • ¾ TL schwarzer Pfeffer
  • 1½ TL Fleur de sel
  • 1,5 kg gemischte farbige Tomaten
  • 6 EL Dattelsirup
  • 6 EL Olivenöl
  • 6 EL Condimento bianco
  • 150 g Granatapfelkerne
  • 8 EL Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Hanfsamen
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Fleur de sel
  • 2 kg gemischte farbige Tomaten
  • 8 EL Dattelsirup
  • 8 EL Olivenöl
  • 8 EL Condimento bianco
  • 200 g Granatapfelkerne
  • 10 EL Sonnenblumenkerne
  • 5 EL Hanfsamen
  • 2½ TL Fenchelsamen
  • 2½ TL Kreuzkümmel
  • 1¼ Bund Rosmarin
  • 1¼ TL schwarzer Pfeffer
  • 2½ TL Fleur de sel
  • 2,5 kg gemischte farbige Tomaten
  • 10 EL Dattelsirup
  • 1 dl Olivenöl
  • 1 dl Condimento bianco
  • 250 g Granatapfelkerne
  • 12 EL Sonnenblumenkerne
  • 6 EL Hanfsamen
  • 3 TL Fenchelsamen
  • 3 TL Kreuzkümmel
  • 1½ Bund Rosmarin
  • 1½ TL schwarzer Pfeffer
  • 3 TL Fleur de sel
  • 3 kg gemischte farbige Tomaten
  • 12 EL Dattelsirup
  • 1,2 dl Olivenöl
  • 1,2 dl Condimento bianco
  • 300 g Granatapfelkerne

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Für das Dukkah Sonnenblumenkerne grob hacken. Mit Hanfsamen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen. Fenchelsamen und Kümmel in derselben Pfanne rösten, bis es fein duftet. Gewürze im Mörser zerstossen. Rosmarin fein hacken. Alle Zutaten bis und mit Fleur de sel mischen.

    fast fertig
  2. Tomaten in Scheiben oder Spalten schneiden. Dattelsirup und Olivenöl verrühren. Essig dazugeben. Mit Granatapfelkernen und Dukkah über die Tomaten verteilen. Dazu passt z. B. in feine Tranchen aufgeschnittenes Entrecôte.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/tomatensalat-mit-dukkah
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Dukkah ist eine nordafrikanische Gewürzmischung. Die Mischung ist in einem verschlossenen Gefäss ca. 2 Wochen haltbar. Dann den Rosmarin jeweils erst zum Servieren daruntermischen. Als raffiniertes Topping passt Dukkah auch zu Nüsslisalat und anderen Blattsalaten. Zum Salat passt ein Entrecôte: Pro Person 1 Entrecôte à ca. 180 g mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Olivenöl bestreichen. Auf beiden Seiten braten oder grillieren: für blutig je ca. 3 Minuten, für rosa je ca. 4 Minuten, für durchgebraten je ca. 7 Minuten. Fleisch in Alufolie einwickeln und kurz ruhen lassen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren