Thunfisch mit Pfeffer-Gewürz-Mischung

Thunfisch mit Pfeffer-Gewürz-Mischung

40 Min.

Diverse Pfeffer, Zitrone, Thymian, Zucker und Kaffee geben dem Thunfisch pikante Würze. Serviert wird er in Tranchen zusammen mit gelbem Reis und Frühlingszwiebeln.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gBasmatireis
  • 4,5 dlWasser
  • 1 TLKurkuma
  • 1 TLSalz
  • 1Zitrone
  • 3 ELPfefferkörner, z. B. rosa, schwarz und grün
  • ½ BundThymian
  • 1 TLRohrzucker
  • 1 ELgemahlener Kaffee
  • 600 gThunfischfilet vom dünneren Endstück
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 2Frühlingszwiebeln
  • Sojasauce zum Servieren
  • Koriander zum Servieren
  • 500 gBasmatireis
  • 9 dlWasser
  • 2 TLKurkuma
  • 2 TLSalz
  • 2Zitronen
  • 6 ELPfefferkörner, z. B. rosa, schwarz und grün
  • 1 BundThymian
  • 2 TLRohrzucker
  • 2 ELgemahlener Kaffee
  • 1200 gThunfischfilet vom dünneren Endstück
  • 8 ELSonnenblumenöl
  • 4Frühlingszwiebeln
  • Sojasauce zum Servieren
  • Koriander zum Servieren
  • 750 gBasmatireis
  • 13,5 dlWasser
  • 3 TLKurkuma
  • 3 TLSalz
  • 3Zitronen
  • 9 ELPfefferkörner, z. B. rosa, schwarz und grün
  • 1½ BundThymian
  • 3 TLRohrzucker
  • 3 ELgemahlener Kaffee
  • 1800 gThunfischfilet vom dünneren Endstück
  • 12 ELSonnenblumenöl
  • 6Frühlingszwiebeln
  • Sojasauce zum Servieren
  • Koriander zum Servieren
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
41 g
29,8 %
Fett
19 g
31 %
Kohlenhydrate
54 g
39,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Reis unter fliessendem kaltem Wasser gut waschen. Wasser, Kurkuma, Salz und Reis in eine Pfanne geben und 10 Minuten stehen lassen. Pfanne auf den Herd stellen und den Reis aufkochen. Hitze reduzieren. Reis zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen, dabei nicht mehr rühren. Pfanne vom Herd ziehen. Reis mit einer Gabel auflockern.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Backofen auf 100 °C Umluft vorheizen. Zitronenschale fein abreiben. Zitrone in Scheiben schneiden. Alle Pfefferkörner im Mörser fein zerstossen. Thymianblättchen abstreifen. Zitronenschale, Pfeffer, Zucker, Thymian und Kaffee mischen. Thunfischfilet in der Pfeffer-Gewürz-Mischung wenden. Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Fisch bei mittlerer Hitze rundum ca. 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und im Ofen 15 Minuten garen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Frühlingszwiebeln fein schneiden. Filet in ca. 1 cm dicke Tranchen schneiden und mit Reis und Frühlingszwiebeln anrichten. Mit Zitronenscheiben, Sojasauce und Koriander servieren. Dazu passt ein Wakamesalat.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Reis einfärben: Etwas Kurkuma oder Safran im Kochwasser färbt den Reis gelb, mit etwas Randensaft wird der Reis rötlich.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration