Tarte aux chocolats

Tarte aux chocolats

4 Std. 40 Min.

Der Clou an dieser Schokoladentarte ist die zweifarbige Füllung aus dunkler und weisser Schokolade. Festlich verziert bezaubert sie garantiert auch Gäste.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckFür 12 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 22 cm Ø

  • Mehl zum Auswallen
  • Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • 2 dlVollrahm
  • 100 gMilchschokolade
  • 150 gcrunchy Erdnussbutter
  • 200 gweisse Schokolade
  • ½ TLZimt
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Teig

  • 200 gMehl
  • 75 gZucker
  • 20 gKakaopulver
  • 1 PriseSalz
  • 100 gButter
  • 1Ei
Kilokalorien
440 kcal
1.850 kj
Eiweiss
8 g
7,4 %
Fett
29 g
60,3 %
Kohlenhydrate
35 g
32,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 1 Stunde
kühl stellen:
ca. 3 Stunden
backen:
ca. 25 Minuten
auskühlen lassen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
4 Std. 40 Min.
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl, Zucker, Kakaopulver und Salz mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Alles zwischen den Händen krümelig reiben. Ei beigeben. Alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Teig auf wenig Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Davon eine Rondelle mit 27 cm Ø ausschneiden. Restlichen Teig beiseitelegen. Teigrondelle in die Form legen. Einen ca. 3 cm hohen Rand hochziehen und gut an den Formrand andrücken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Backpapier belegen. Mit Hülsenfrüchten beschweren. Ca. 20 Minuten blindbacken. Nach 15 Minuten Beschwerung samt Papier entfernen und den Teig fertig backen. Auskühlen lassen. Beiseitegelegten Teig auswallen und Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 6 Minuten mitbacken. Herausnehmen, auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die dunkle Füllung die Hälfte des Rahms über einem Wasserbad erwärmen. Milchschokolade fein hacken, zum Rahm geben, schmelzen. Erdnussbutter daruntermischen. Masse auf den Mürbeteigboden giessen, im Kühlschrank fest werden lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Von der weissen Schokolade mit einem Messer einige Späne für die Verzierung abhobeln, kühl stellen. Für die weisse Füllung restlichen Rahm und Zimt über einem Wasserbad erwärmen. Restliche weisse Schokolade fein hacken, zum Rahm geben, schmelzen. Abkühlen lassen. Masse auf die dunkle Schokoladenschicht giessen. Tarte im Kühlschrank ca. 2 ½ Stunden fest werden lassen. Mit Sternen und weissen Schokoladenspänen verzieren und mit Puderzucker bestäuben.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Die Tarte bleibt gut verpackt im Kühlschrank 2 Tage frisch.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration