Speck im Randensirup

Speck im Randensirup

50 Min.

In Bier, Randensaft und Rindsfond geschmorter und in Randesirup gewendeter Kochspeck bekommt eine spektakuläre rote Farbe. Mit Senf und Brot servieren.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 5schwarze Pfefferkörner
  • 3Knoblauchzehen
  • 2 dlBier, z. B. dunkles
  • 3 dlKalbsfond
  • 1,5 dlRandensaft
  • 1½ ELHonig
  • 1Lorbeerblatt
  • 3Gewürznelken
  • 400 gKochspeck
  • grobkörniger Senf zum Servieren
  • Weissbrot zum Servieren
  • 10schwarze Pfefferkörner
  • 6Knoblauchzehen
  • 4 dlBier, z. B. dunkles
  • 6 dlKalbsfond
  • 3 dlRandensaft
  • 3 ELHonig
  • 2Lorbeerblätter
  • 6Gewürznelken
  • 800 gKochspeck
  • grobkörniger Senf zum Servieren
  • Weissbrot zum Servieren
  • 15schwarze Pfefferkörner
  • 9Knoblauchzehen
  • 6 dlBier, z. B. dunkles
  • 9 dlKalbsfond
  • 4,5 dlRandensaft
  • 4½ ELHonig
  • 3Lorbeerblätter
  • 9Gewürznelken
  • 1,2 kgKochspeck
  • grobkörniger Senf zum Servieren
  • Weissbrot zum Servieren
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
29 g
20,9 %
Fett
32 g
51,8 %
Kohlenhydrate
38 g
27,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
garen:
25-30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Pfefferkörner und Knoblauchzehen etwas andrücken. Mit Bier, Fond, Randensaft, Honig, Lorbeerblatt und Nelken aufkochen. Speck dazugeben, Fleisch soll knapp bedeckt sein. Bei kleiner Hitze 25–30 Minuten garen. Aus der Flüssigkeit heben und warm halten.

    fast fertig
  2. Randenjus bei grosser Hitze sirupartig einkochen lassen. Speck zurück in die Flüssigkeit geben. Zum Servieren in Stücke schneiden. Senf und Brot separat dazureichen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration