Kabeljau mit Erbsen und Tomaten

Kabeljau mit Erbsen und Tomaten

35 Min.

Leichte Küche mit Kabeljau im Backpapier-Päckli: Sieht hübsch aus und ist mit Erbsen und Cherrytomaten im Ofen in 20 Minuten gegart. Dazu passt Reis.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gErbsen in der Schote oder 50 g ausgelöst
  • ¼Zitrone
  • 1Kabeljaufilet à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 gCherrytomaten am Zweig
  • 1 ELButter
  • ½ ELOlivenöl
  • 300 gErbsen in der Schote oder 100 g ausgelöst
  • ½Zitrone
  • 2Kabeljaufilets à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 gCherrytomaten am Zweig
  • 2 ELButter
  • 1 ELOlivenöl
  • 600 gErbsen in der Schote oder 200 g ausgelöst
  • 1Zitrone
  • 4Kabeljaufilets à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gCherrytomaten am Zweig
  • 4 ELButter
  • 2 ELOlivenöl
  • 900 gErbsen in der Schote oder 300 g ausgelöst
  • Zitronen
  • 6Kabeljaufilets à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 gCherrytomaten am Zweig
  • 6 ELButter
  • 3 ELOlivenöl
  • 1,2 kgErbsen in der Schote oder 400 g ausgelöst
  • 2Zitronen
  • 8Kabeljaufilets à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gCherrytomaten am Zweig
  • 8 ELButter
  • 4 ELOlivenöl
  • 1,5 kgErbsen in der Schote oder 500 g ausgelöst
  • Zitronen
  • 10Kabeljaufilets à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 gCherrytomaten am Zweig
  • 100 gButter
  • 5 ELOlivenöl
  • 1,8 kgErbsen in der Schote oder 600 g ausgelöst
  • 3Zitronen
  • 12Kabeljaufilets à ca. 130 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 gCherrytomaten am Zweig
  • 120 gButter
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
270 kcal
1.100 kj
Eiweiss
26 g
40,9 %
Fett
14 g
49,6 %
Kohlenhydrate
6 g
9,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
garen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Erbsen auslösen. Zitrone in Scheiben schneiden. Filets auf Backpapierstücke à ca. 40 x 30 cm legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronenscheiben, Erbsen und Tomaten dazulegen. Butter in Würfelchen schneiden und darüber verteilen. Alles mit Öl beträufeln. Backpapier mit einer Schnur oder Büroklammern zu Päckli verschliessen. Im Ofen ca. 20 Minuten garen. Dazu passt Reis.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration