Spareribs mit süss-saurer Marinade

Spareribs mit süss-saurer Marinade

1 Std. 20 Min.

Eine Köstlichkeit fürs Sommergrillfest: knusprig grillierte Spareribs mit einer würzigen Honig-Chilimarinade, abgeschmeckt mit Worcestershire-Sauce.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • 1 ELErdnussöl
  • 1 ELTomatenpüree
  • 1 ELZucker
  • 1 ELflüssiger Honig
  • 1 ELWeissweinessig
  • ½ ELWorcestershire-Sauce
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 2Spareribs à 200 g
  • Salz
  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 2 ELErdnussöl
  • 2 ELTomatenpüree
  • 2 ELZucker
  • 2 ELflüssiger Honig
  • 2 ELWeissweinessig
  • 1 ELWorcestershire-Sauce
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 4Spareribs à 200 g
  • Salz
  • Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 3 ELErdnussöl
  • 3 ELTomatenpüree
  • 3 ELZucker
  • 3 ELflüssiger Honig
  • 3 ELWeissweinessig
  • 1½ ELWorcestershire-Sauce
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 6Spareribs à 200 g
  • Salz
  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 4 ELErdnussöl
  • 4 ELTomatenpüree
  • 4 ELZucker
  • 4 ELflüssiger Honig
  • 4 ELWeissweinessig
  • 2 ELWorcestershire-Sauce
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 8Spareribs à 200 g
  • Salz
  • Zwiebeln
  • 5Knoblauchzehen
  • 5 ELErdnussöl
  • 5 ELTomatenpüree
  • 5 ELZucker
  • 5 ELflüssiger Honig
  • 5 ELWeissweinessig
  • 2½ ELWorcestershire-Sauce
  • 2½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 10Spareribs à 200 g
  • Salz
  • 3Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 6 ELErdnussöl
  • 6 ELTomatenpüree
  • 6 ELZucker
  • 6 ELflüssiger Honig
  • 6 ELWeissweinessig
  • 3 ELWorcestershire-Sauce
  • 3 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 12Spareribs à 200 g
  • Salz
Kilokalorien
390 kcal
1.650 kj
Eiweiss
18 g
18,5 %
Fett
26 g
60 %
Kohlenhydrate
21 g
21,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
marinieren:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zwiebel im Öl dünsten. Knoblauch, Tomatenpüree, Zucker und Honig beigeben. Essig, Worcestershire-Sauce und Cayennepfeffer beigeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce dickflüssig ist. Spareribs mit der Marinade bestreichen, ca. 1 Stunde bei Raumtemperatur marinieren.

    fast fertig
  2. Marinade vom Fleisch abstreichen. Spareribs salzen. Bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 8 Minuten knusprig grillieren. Dabei gelegentlich etwas von der abgestrichenen Marinade mit einem Pinsel gleichmässig auf das Fleisch geben.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration