Sommersalat mit Speck

Sommersalat mit Speck

1 Std. 30 Min.

Mit gebratenem Speck, in Rotwein und Marsala gegartem Saisongemüse, Mozzarellaperlen, pikanter Sauce und Croûtons hat man den vollkommenen Sommersalat.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Schalotten
  • ½ BundKarotten
  • ½ TLRohrzucker
  • 1Gewürznelke
  • 1Lorbeerblatt
  • 1,75 dlRotwein
  • 0,5 dlMarsala
  • 125 gkleine Champignons
  • 4 TranchenBratspeck
  • 100 gMozzarellaperlen
  • 125 gCherrytomaten
  • ½grosser Eisbergsalat
  • 2 ELSonnenblumenöl
  • 2 ELRotweinessig
  • Salz
  • Chilipulver
  • Croûtons zum Bestreuen
  • 4Schalotten
  • 1 BundKarotten
  • 1 TLRohrzucker
  • 2Gewürznelken
  • 2Lorbeerblätter
  • 3,5 dlRotwein
  • 1 dlMarsala
  • 250 gkleine Champignons
  • 8 TranchenBratspeck
  • 200 gMozzarellaperlen
  • 250 gCherrytomaten
  • 1grosser Eisbergsalat
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 4 ELRotweinessig
  • Salz
  • Chilipulver
  • Croûtons zum Bestreuen
  • 6Schalotten
  • 1½ BundKarotten
  • 1½ TLRohrzucker
  • 3Gewürznelken
  • 3Lorbeerblätter
  • 5,25 dlRotwein
  • 1,5 dlMarsala
  • 375 gkleine Champignons
  • 12 TranchenBratspeck
  • 300 gMozzarellaperlen
  • 375 gCherrytomaten
  • grosse Eisbergsalate
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • 6 ELRotweinessig
  • Salz
  • Chilipulver
  • Croûtons zum Bestreuen
  • 8Schalotten
  • 2 BundKarotten
  • 2 TLRohrzucker
  • 4Gewürznelken
  • 4Lorbeerblätter
  • 7 dlRotwein
  • 2 dlMarsala
  • 500 gkleine Champignons
  • 16 TranchenBratspeck
  • 400 gMozzarellaperlen
  • 500 gCherrytomaten
  • 2grosse Eisbergsalate
  • 8 ELSonnenblumenöl
  • 8 ELRotweinessig
  • Salz
  • Chilipulver
  • Croûtons zum Bestreuen
  • 10Schalotten
  • 2½ BundKarotten
  • 2½ TLRohrzucker
  • 5Gewürznelken
  • 5Lorbeerblätter
  • 8,75 dlRotwein
  • 2,5 dlMarsala
  • 625 gkleine Champignons
  • 20 TranchenBratspeck
  • 500 gMozzarellaperlen
  • 625 gCherrytomaten
  • grosse Eisbergsalate
  • 1 dlSonnenblumenöl
  • 1 dlRotweinessig
  • Salz
  • Chilipulver
  • Croûtons zum Bestreuen
  • 12Schalotten
  • 3 BundKarotten
  • 3 TLRohrzucker
  • 6Gewürznelken
  • 6Lorbeerblätter
  • 1,05 lRotwein
  • 3 dlMarsala
  • 750 gkleine Champignons
  • 24 TranchenBratspeck
  • 600 gMozzarellaperlen
  • 750 gCherrytomaten
  • 3grosse Eisbergsalate
  • 1,2 dlSonnenblumenöl
  • 1,2 dlRotweinessig
  • Salz
  • Chilipulver
  • Croûtons zum Bestreuen
Kilokalorien
590 kcal
2.400 kj
Eiweiss
23 g
18,8 %
Fett
30 g
55,1 %
Kohlenhydrate
32 g
26,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Schalotten vierteln. Karotten in kleine Stücke schneiden. Zucker, Nelken, Lorbeerblätter, Wein und Marsala aufkochen. Schalotten und Karotten im Rotweinfond ca. 15 Minuten knapp weich kochen. Nach 10 Minuten der Garzeit Pilze beigeben und 5 Minuten mitkochen. Alles herausheben. Fond absieben und abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Speck in einer Bratpfanne knusprig braten. Auf Backpapier abtropfen lassen. Mozzarella abgiessen, abtropfen lassen. Käse, Tomaten und Gemüse mischen. Eisbergsalat schneiden, pro Person ein Viertel.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Den Rotweinfond mit Öl und Essig verquirlen. Sauce mit Salz und Chili pikant abschmecken. Gemüse mit der Sauce mischen. Eisbergsalat, Speck und Croûtons darauf anrichten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration