Eisbergsalat mit Rucola-Speck-Topping und Radieschen

Eisbergsalat mit Rucola-Speck-Topping und Radieschen

25 Min.

Toppings toppen einfache Genüsse wie Eisbergsalat und Radieschen, die mit Rucola-Speck-Topping zur reizvollen Vorspeise oder kleinen Mahlzeit avancieren.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gEisbergsalat
  • 10 gRucola
  • 50 gSpecktranchen
  • ½Schalotte
  • ½ BundRadieschen
  • 2½ ELSonnenblumenöl
  • 1½ ELAceto balsamico bianco
  • ½ TLmilder Senf
  • ½Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gEisbergsalat
  • 20 gRucola
  • 100 gSpecktranchen
  • 1Schalotte
  • 1 BundRadieschen
  • 5 ELSonnenblumenöl
  • 3 ELAceto balsamico bianco
  • 1 TLmilder Senf
  • 1Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 gEisbergsalat
  • 40 gRucola
  • 200 gSpecktranchen
  • 2Schalotten
  • 2 BundRadieschen
  • 1 dlSonnenblumenöl
  • 6 ELAceto balsamico bianco
  • 2 TLmilder Senf
  • 2Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kgEisbergsalat
  • 60 gRucola
  • 300 gSpecktranchen
  • 3Schalotten
  • 3 BundRadieschen
  • 1,5 dlSonnenblumenöl
  • 9 ELAceto balsamico bianco
  • 3 TLmilder Senf
  • 3Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
230 kcal
950 kj
Eiweiss
7 g
13,3 %
Fett
18 g
77,1 %
Kohlenhydrate
5 g
9,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Salat in ca. 2 cm dicke Scheiben, Rucola in feine Streifen schneiden. Speck in Streifen à ca. 1 cm schneiden. Schalotte hacken. Speck in einer beschichteten Bratpfanne knusprig braten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Speck und Rucola mischen. Radieschen halbieren. Salatscheiben mit Speck-Rucola-Topping und Radieschen bestreuen. Öl, Balsamico und Senf mischen. Zitronen schale fein dazureiben. Dressing verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat damit beträufeln.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration